laufrad, jetzt noch zu früh??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von litalia 25.03.06 - 12:53 Uhr

hallo

meine tochter ist 19 monate alt. ihre Oma hat so eine künstlerpuppe die auf einen kleinen laufrad sitzt (das laufrad ist kleiner als die normalen - eben für die puppe)

wenn wir bei oma sind dann nimmt die kleine mit begeisterung dieses laufrad und fährt damit durch die wohnung.. das laufrad ist aber nur eine minivariante und somit viel zu klein.

hab jetzt mal bei ebay nach so einem laufrad geschaut, da steht immer da ab 2 1/2 jahren oder eins hab ich auch gesehen ab 2 jahren.

ist ein normales laufrad jetzt noch zu früh?? sie kommt mit den füßen bestimmt noch nicht auf den boden, sie ist ca 85 cm.. oder geht das?

sollte ich mit der anschaffung lieber noch warten bis sie mind. 2 jahre alt ist?

danke im vorraus!

Beitrag von soistdasnunmal 25.03.06 - 13:00 Uhr

probier grössen im geschäft aus, setz sie drauf.
mein sohn hat zumr zweiten geburtstag ein laufrad bekommen und findet das blöd, er hat noch nie draufgesessen. andre kinder laufen begeistert damit durch den park. also, wenn sie das toll findet, dann probiert im geschäft paar räder und grössen aus, müßt ja dort nicht kaufen, seht aber mal auf welchem sie gut zurecht kommt und dann kann es doch sein, das sie das schon kann und mag.

Beitrag von kaeseschnitte 25.03.06 - 13:36 Uhr

hallo
tobias ist gleichalt und hat das panther-laufrad. er kann damit allerdings noch nicht fahren, da er mit den füssen nur knapp auf den boden kommt. er gehört mit 90 cm aber zu den grossen für sein alter.
kann aber gut sein, dass du eines findest, das niedriger ist.
grüsse
kaeseschnitte

Beitrag von zaubertroll1972 25.03.06 - 15:09 Uhr

Hallo,
es gibt ja schon 10 Zoll Laufräder. Die sind ganz klein.
Aber mit 19 Monaten finde ich es noch zu früh. Sinn der Sache ist ja daß die Kinder mit dem Po auf dem Sattel sitzen, sich mit den Füßen abstoßen und das Gleichgewifcht einigermaßen halten . Klar geht das nicht von heute auf morgen und muß auch noch gelernt werden aber ich glaube mit 19 Monaten ist es noch zu früh. 2 sollten sie mindestens sein, meiner Meinung nach.

LG Z.