Und noch Frage von mir...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bibi0710 25.03.06 - 13:37 Uhr

Bin ein bissel unsicher. Habe bei dieser SS zwar unser Kleines bereits in der 15.SSW gespürt, aber seitdem kaum... Einmal früh, einmal mittags und einmal abends... Aber bei den Untersuchungen ist immer alles i.O. Unser Großer war in meinem Bauch das ganze Gegenteil! Sobald er sich das erste Mal geregt hatte, hörte er gar nicht mehr auf! Ist das beim zweiten Kind normal???

#danke schon mal für eure Antworten

Berit mit Jörn (fast 2 Jahre) und #ei (21.SSW)

Beitrag von tagesmutti.kiki 25.03.06 - 13:58 Uhr

Hi,

dein Baby hat noch soviel Platz in deinem Bauch das es praktisch überall hintreten kann. Meine Maus hat mich um die Zeit immer nach unten getreten oder ihre Bewegungen waren zum Rücken entrichtet.
Richtig intensiv wurden sie erst kurz vor der 30.SSW

LG KiKi und Lainie 36. SSW

Beitrag von kleine_kampfmaus 25.03.06 - 15:46 Uhr

Hi Berit,

das kann auch beim ersten Kind schon so sein - wie z. B. bei mir. Unser Kleiner hat seinen festen Rhythmus und meldet sich danach.

Jedes Kind ists verschieden! Außerdem haben sie ja in dieser SSW auch noch viel Platz, da kann es auch sein dass es in die andere Richtung (nach hinten) tritt und du's gar nicht mitbekommst.

LG
Kleine Kampfmaus + Minimatz (38. SSW)