Hab da mal ne Frage...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von skubidoo 25.03.06 - 14:38 Uhr

Hallo zusammen,

weiss nicht so recht ob das das richtige Forum ist,aber ich muss trotzdem mal fragen.
Und zwar ich hab vor 3 Monaten entbunden. Habe nur die ersten 3 Wochen gestillt und danach mit der Flasche angefangen. Seit der Geburt hatte ich meine Regel immer noch nicht. War auch schon beim FA und der hat mir Tabletten aufgeschrieben damit die Regel kommt (hatte ich auch schonmal letztes Jahr). Nun letztes Jahr hat die Tablette auch nicht gewirkt weil ich schon schwanger war. Dieses Jahr hab ich irgendwie wieder das selbe Gefühl wie damals komisch oder.

Wann hattet ihr denn nach der Geburt wieder eure Regel ?

#danke schonmal im Vorraus.

Lg Skubidoo

Beitrag von maboose 25.03.06 - 14:57 Uhr

hi...ich habe gar nicht gestillt und hatte meine regel das erste mal nach 7 wochen

pauli+leah&luca 5 mon

Beitrag von jana10.2005 25.03.06 - 16:52 Uhr

Ich habe zwei Wochen gestillt und hatte meine Tage 5 Wochen nach der Geburt das erste Mal wieder.

LG Sabrina

Beitrag von samiki 25.03.06 - 17:15 Uhr

Hallo,

ich habe nicht gestillt und meine Periode kam exakt auf den Tag genau 8 Wochen nach der Entbindung.

Aber mal was anderes: wieso hat Dir Dein Arzt diese Tabletten letztes Jahr gegeben - hat der nicht gemerkt, dass Du schwanger bist #kratz ???? Und bist Du sicher, dass Du es nicht wieder bist #gruebel ???

Ansonsten drück ich Dir die Daumen, dass alles in Ordnung ist!
Schönes WE

Sandra + Lenny

Beitrag von skubidoo 25.03.06 - 22:50 Uhr

Hi,

also letztes Jahr war das so, ich hab zu meiner Fa gesagt ich will die Pille absetzen weil ich schwanger werden möchte. Sie hat gesagt alles klar. Naja, da ich immer einen recht unregelmässigen Zyklus hatte dachte ich mir nichts dabei das meine Regel ausblieb, denn auch 2 Schwangerschaftstest haben gezeigt das ich nciht schwanger bin. Naja aber irgendwann wurde mir das mit der Regel eindeutig zu lang. Bin dann wieder hin zum Arzt und sie geguckt und US gemacht und nichts zu sehen nur irgendwas was sie nicht definieren konnte an meinem Eierstock. Naja ich also die Tabletten bekommen. Nach ca. 6 Tagen war mir es aber komisch und ich hab die Tabletten abgesetzt. Bin dann später wieder zur Ärztin und sie hat dann wieder US gemacht und siehe da ich war in der 8 SSW schwanger. #freu Also war das undefinierbare an meinem Eierstock unser kleiner Schatz.

So ob ich nun wieder schwanger bin ist eigentlich fast unmöglich hatte zwar schon wieder #sex aber wir haben immer verhütet. Was nicht heissen soll das alles gut geht. Kann ja immer was passieren. Aber laut den US vom letzten Mal war ich nicht #schwanger ! Aber wer weiss so ungefähr war es ja letztes mal auch.

Lg Skubidoo + Baby Etienne