Hallo Leute!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von vanillakiss4 25.03.06 - 15:39 Uhr

Habe seit 3 tagen leichte bauchkrämpfe ohne grund!Überfällig bin ich auch NMT+3 das mir eigentlich noch nie so passiert ist!Und schwindelig ist mir auch!Könnte es nach 3 jahren geklappt haben??Habe sonst immer einen regelmässigen zyklus verhüte seit 2 jahren nicht weder pille noch 3 monatsspritze also garnicht!LG

Beitrag von minky 25.03.06 - 15:41 Uhr

#bla#bla#bla ICh wär fürs TESTEN TESTEN TESTEN, spätestens morgen früh!

LG Minky

Beitrag von vanillakiss4 25.03.06 - 15:42 Uhr

Ich wollte eigentlich erst am montag testen!Nur ich trau mich irgendwie nicht!

Beitrag von minky 25.03.06 - 15:44 Uhr

Ich würde ES +14 Testen..... Und ich würde Dir jetzt auch raten, dann warte bis Montag, hätte aber selber die Nerven nicht dazu... ;-)

Ein Hoch auf die, die eisern bleiben ....

Beitrag von vanillakiss4 25.03.06 - 15:46 Uhr

ES+14 war gestern jetzt bin ich ES +15

Beitrag von minky 25.03.06 - 15:54 Uhr

Bei ES +14 würde er schon anzeigen.
Aber mach das nach Deinem Gefühl.
Wenn ich diese Anzeichen hätte, würde ich einfach Gewißheit haben wollen.

Ich wünsch Dir viel, viel #klee

Minky

Beitrag von cbetty 25.03.06 - 15:42 Uhr

Ich drück feste die Daumen. Wann willst du testen?
#klee#klee#klee
cbetty

Beitrag von vanillakiss4 25.03.06 - 15:43 Uhr

Wollte montag testen!