Tee-Alternativen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von enfanti 25.03.06 - 15:56 Uhr

Meine Kleine (5 Monate) trinkt weder Fencehl noch Fenchel-Anis-Kümmel noch Wasser.Kann ich ihr auch schon Apfeltee oder ähnliches geben?Muss dazu sagen, dass ich Allergikerin bin und sie sonst voll gestillt wird.

Beitrag von dotterweich 25.03.06 - 16:08 Uhr

hallo

meine tochter mochte den fenchel auch nicht so doll und da ich ihr aber bisschen flüssigkeit geben wollte, versuchten wir es mit

apfel-melisse von milupa
da ist auch ein kleiner anteil von fenchel mit drin, aber man schmeckt ihn nicht so

versuch es doch mal mit dem tee oder mit lauwarmen wasser

haben nur bei bauchbeschwerden fenchel pur in der milchflasche gegeben, so mochte sie ihn auch nicht

LG dotter:-)

Beitrag von jeanny1103 25.03.06 - 17:42 Uhr

Hallo !
Meiner trinkt zwar gerne den Fencheltee, aber eine Alternative dazu wäre Kamillentee.
Meine KÄ hat mir dazu geraten und gesagt ich kann ihm einfach den Beuteltee aus dem Supermarkt geben, aber nicht süssen (is aber eh klar).

Vielleicht mag sie ja den und ich denke da besteht auch nicht sehr grosse Gefahr von Allergie.

Gruss
jeanny + Flo (17.12.05)

Beitrag von kascha912 25.03.06 - 20:06 Uhr

Roiboos / Rotbusch geht auch - Tip von einer Ernährungsberaterin im Vortrag. Halt nur ohne Aromen...

Beitrag von diana_engl 25.03.06 - 20:21 Uhr

Also unser Sonnenschein trinkt immer recht gern Wasser mit nem Teelöffel Milchzucker... Schmeckt ihm total lecker!!! #freu