bluthochdruck nach ss..... bitte auch HEBIGABI

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hoschi78 25.03.06 - 16:01 Uhr

hallo ihr lieben,

habe´jetzt sechs wochen nach entbindung einen bluthochdruck entwickelt. hatte vorher nie probleme, da war er eher immer etwas niedriger. hatte jemand das gleiche problem???


lg susanne

Beitrag von teelicht 25.03.06 - 19:57 Uhr

Hallo!

Hatte ich bei meinem ersten Kind auch! Ich stand aber so dermassen unter Stress und Druck, keine Omas, grosser Hund der ewig raus musste, ein Mann mit kaum Zeit...........

Ich bekam nach dem stillen Betablokker und nach 6 moaten hatte sich alles wieder normalisiert und seitdem lebe ich Beschwerdefrei ohne Medis!!!!

Überleg mal, ob Du evtl. ein wenig überfordert bist so mit Bay und allem???!!!;-)

Alles Gute, Karin