positiv getestet hab

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leila 25.03.06 - 16:02 Uhr

Hallo

Hab heute morgen positiv getestet. Haben anderthalb Jahre geübt und endlich ist der test positiv. Hatte gestern ein grummeln im bauch und ab und zu einz iehen und wollt deshalb mal teste. Hatte meine letze mens am 20 februar und einen Zyklus von 33 Tagen sollte meien mens am 22 ca bekommen aber nichts freu*

Habe nur gestern kurz rosa schleim (sorry für erklärung) und heute im slip gehabt. Bekomm ich doch jetzt die Tage nur verspätet???

Beitrag von claudia171186 25.03.06 - 16:08 Uhr

hallo leila!

#kleewunsch zur #schwanger!!!

positiv ist positiv! also du bist #schwanger!!

#liebelich willkommen bei uns!!

Lg
claudia +#baby boy 21.ssw

Beitrag von nalanie 25.03.06 - 16:10 Uhr

Hallo und herzlichen Glückwunsch!! Das ist ja wirklich ne lange bestimmt teils sehr frustrierende zeit gewesen! Wie schön für Euch, daß es geklappt zu haben scheint.

Eine leichte Blutung kann auch einfach eine sog, Nidationsblutung sein, d.h. wenn der Embryo sich einnistet ind der GM.
Hatte ich auch für ca. 2 Tage ganz wenig. Hörte dann wieder auf und jetzt bin ich ET-4 :-)

Ich drück Dir die Daumen, daß alles gut läuft. Auf eine schöne SS!!

LG Nina und Amélie inside- hoffentlich bals outside...

Beitrag von jaytheyoungmom 25.03.06 - 16:09 Uhr

Hmm, ich kann dazu nur sagen, das sie SST's ja nur auf das Schnagerschafthormon im Urin anschlagen , also im Urin hast dus ja dann auf jeden Fall. Würd so schnell wie möglich nen Arzttermin machen.


Lg Janne mit Jamie (31 Monate) an der Hand :-) und Krümelchen (6+4) im Bauch ;-)

Beitrag von pfauli 25.03.06 - 17:16 Uhr

Hallo Leila,

mach Dir deswegen mal keinen Kopf #gruebel (wegen dem Schleim). Ich hatte auch 2 Tage Schmierblutungen um meinen NMT herum. Als dann garnichts mehr kam hab ich 3 Tage später getestet und es war positiv.

Ich drück Dir jedenfalls ganz doll die #pro, das alles gut geht.

LG
Pam #klee