Ach man, jetzt schreib ich doch ;-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lauras_stern 25.03.06 - 16:17 Uhr

Halli Hallo,

also eigentlich ist es eher unwahrscheinlich das ich ss bin aber irgednwie auch doch. Ich hatte den monate totalen Streß, war selber um ES total Krank, war mit meiner Tochter im Krankenhaus weil sie sehr krank war und nun sind wir wieder zuhause, ich hätte am Freitag meine Tage bekommen sollen..und ich hatte mir vorsichtshalber weil ich eine weiße Hose anhatte einen Tampon reingemacht. Als ich den gestern mittag entfernte war an der seite vom Tampon ein klitzekleines bischen Blut. Vielleicht so Stecknadelkopf groß. Komisch, selbst wenn ich mal sowas hatte dann ist IMMER innerhalb der nächsten 24 std. meine Regel eingetroffen.
Und es tut sich nix. Keine Schmerzen, nix.

Aber wenn ich so rückwirkend drüber nachdenke war ich die woche immer Müde, nach dem essen war bzw. ist mir immer schlecht. Häng irgendwie total matt rumm. Hatte heute auch schon wieder Ohrenschmerzen. Ich kann doch nicht schon wieder krank werden. Ich habe mal gelesen das wenn man so komisch kränkelt auch ein ss anzeichen sein kann? Muß ständig Pipi machen obwohl ich nicht viel getrunken habe.

Ich kann mich weder an den Eisprung erinner, noch an die Tage wo wir sex hatten...
Ach nochwas: ich finde meine Geschlechtsorgane sind etwas größer geworden. Kann das sein?
Brustspannen hab ich net direkt, aber meine Brustwarzen stehn öfter was ich sonst auch nicht habe.

Ab wann hat man denn solche Einnistungsblutungen?

Komisch, wir hätten nächsten monat unsere erste IUI da ich ja den monat beim ES krank war hats nicht geklappt. UNd jetzt wo ich gar keinen plan habe wann was war soll es geklappt haben???

Bin heute ZT 29. Hatte letzten monat 26 und auch schon 31 den monate davor. Aber noch nie einen punkt blut und dann nix mehr.

Was meint ihr dazu???

Würd mich freuen von euch zu hören. Danke und Liebe Grüße Laura

Beitrag von minky 25.03.06 - 16:20 Uhr

Hallo Laura,

das kann alles oder nix bedeuten.
Am besten DU testest morgen. Ich denke, die Einistung würde zwischen ES+6 und ES+12 erfolgen, aber ich bin kein Profi. Nur Deine Anzeichen können dafür sprechen.

Viele sind hier diesen Monat krank schwanger geworden, weil der Körper vielleicht auch keine Zeit hat, sich um den Eindringling #schwimmer zu kümmern.

LG Minky

Beitrag von teddybearin 25.03.06 - 16:23 Uhr

Du hast nicht daran gedacht und das sollen doch gute Vorrausetzungen sein. Und so mancher hier ist doch auf natürlichem Wege SS geworden, weil er nicht daran gedacht hat!

Drücke dir die Daumen, ich würde einen Test machen.

Teddybearin