@juleska - noch da?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schweinemama 25.03.06 - 17:26 Uhr

hey jule.
bist du noch da??? hab so auf die schnelle keinen beitrag von dir gefunden und vielleicht hast das ja, dass emilian es geschafft hat??? das wär ja super #freu sonst schreib mal zurück... ist doch so spannend im moment ;-)
lieben gruß.
schweinemama

Beitrag von a79 25.03.06 - 17:48 Uhr

Hallo schweinemama,

wie ich sehe, bist du auch noch mit Bauch unterwegs;-)

Leider habe ich auch nix von Juleska gehört, allerdings hat ae74 etwas weiter unten gepostet, dass sie es bei ET+5 endlich geschafft hat, ihren Jungen in diese Welt zu holen#freu.

Wir 2 könne dann wohl nochn wenig weiterwarten:-p -zumindest bis Montag, da ist bei mir Zwangsräumung (Einleitung) angesagt#schwitz

LG und alles Gute für die Entbindung#liebdrueck

Andrea + kleiner Felix (Et+10)

Beitrag von schweinemama 25.03.06 - 18:05 Uhr

hallo!
schön, von dir zu hören #freu oder sollte ich besser schreiben: schade, dass du auch noch da bist und es bisher noch nicht geklappt hat mit der geburt? wär vielleicht angemessener ;-)
warum leiten sie bei dir denn schon 12 tage nach termin ein. ich dachte, die babys hätten 14 tage zeit, sich von allein zu entscheiden. oder war das dein wunsch? ich hab ja jetzt schon wahnsinnige angst vor eine evtl. einleitung und hoffe, hoffe, hoffe, dass es vorher noch ganz von alleine klappt #schwitz
wie siehst denn du der sache entgegen???
lg schweinemama mit polina ET+7

Beitrag von a79 25.03.06 - 18:47 Uhr

Hallo du,

ganz ehrlich, ein wenig mulmig ist mir schon bei dem Gedanken an eine Einleitung -ich glaube, mein Mann hält mich für total verrückt, weil ich schon seit Stunden vor dem PC sitze und mich auf den verschiedensten Seiten über Einleitungen informiere...#schwitz aber ich kann halt nicht aus meiner Haut und schließlich muss er unseren Sohn ja auch nicht zur Welt bringen:-p (das würde was geben#augen)...

Irgendwie bin ich aber auch froh, wenn endlich irgendwas passiert, denn mein Befund ist schon seit Wochen gleich und überhaupt noch nicht geburtsbereit mal abgesehen von 1 oder 2 Miniwehen auf den letzten beiden CTGs und einer Cervixverkürzung auf 2/3 und der fingerkuppendurchlässigkeit des Mumus...ich weiß auch nicht so recht...bin noch unschlüssig, was ich von alledem halten soll#kratz

Hättest du noch bis ET+14 gewartet?

Ich werde auf jeden Fall heute und morgen nochmal fleißig Himbeerblättertee trinken, spazieren gehen, heiß baden und all so schöne Dinge...vielleicht überlegt es sich unser Junior ja doch recht bald von allein...

Drück mir die Daumen#pro

LG

Andrea + kleiner Felix (Et+10)