wer hat 3- o.4d-ultraschall auf wunsch machen lassen?einige fragen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshine1985 25.03.06 - 19:59 Uhr

hallo,

mich würd mal interessieren was das kostet und wie man die sache angeht?sucht man sich einfach einen geeigneten arzt mit der jeweiligen qualifikation und sagt das man das machen möchte oder wie läuft das ab?und wie ist das mit der bezahlung?
also meine fä hat nicht so ein tolles gerät und ich würde gern einmal auch n paar vernünftige bilder von meinem krümel haben und das geschlecht weiß ich auch noch nicht (möchte es auch eigentlich genau haben und das wird mit dem gerät von meiner fä nicht so glaub ich).naja und dann ist da ja auch noch die tatsache das babys entwicklung super beurteilt werden kann.

wer kann mir infos geben?

lg
julia 24+0

Beitrag von anjali06 25.03.06 - 20:03 Uhr

Hallo.Bekomme mein 7.Kind und hab beim Fa 150Euro bezahlt.Bekomme dafür jeden Monat einen US in 3D und 4D.

LG mandy 24+5 mit Dakota Cheyenne

Beitrag von baldurstar 25.03.06 - 20:10 Uhr

hallo julia,

also auf geschlecht gibts keine garantie das der arzt es sehen kann, kommt auf die kindslage an.
und da die hoden meist erst 28.ssw in den hodensack wandern ist es erst danach relativ sicher.

die meisten fa machen den 3d ultraschall zwischen der 28-32 ssw weil dann erst die kleinen genug speck haben damit sie auf den bildern nicht wie aliens aussehen.

ich habe mir einen arzt gesucht und hier gefragt. danach habe ich dort angerufen und mich erkundigt was es kostet etc pp.

ich hatte 80€ gezahlt und dafür 50 bilder auf cd bekommen, 25 ausdrucke und 7 kurze videos.
wobei der arzt mir sagte das es oft so ist das man nur ein zwei bilder kriegt das kommt halt immer drauf an wie krümelchen mitmacht ;)

wenn du deinen fa fragst kann der dir sicher auch nen kollegen nennen der 3d macht.

gruss
alex

Beitrag von lismar 25.03.06 - 20:54 Uhr

Hallo Julia.

Ich habe in der 30.SSw ein 3D Ultraschall bei meinem FA machen lassen.
Das ganze hat 50€ gekostet.
Es waren ca. 10 Bilder auf CD.
So wie ich das jetzt sehe (Halzabschneider)

Würde es aber immer wieder machen.Ganz große Klasse.#huepf

LG lismar