Frühstück mit 11 Monaten??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von happylilli 25.03.06 - 21:20 Uhr

Hallo,

Lara ist jetzt knapp 11 Monate und bekommt morgens immer noch ihr Fläschchen.

So langsam habe ich aber den Eindruck, das sie die gar nicht mehr will.

Was gebt ihr denn so als Frühstück? Morgens und abends Milchbrei, ist das nicht ein bisschen viel??

Brot rührt sie übrigens überhaupt nicht an, wir haben schon alles probiert#augen.

liebe Grüße
Sandra

Beitrag von pohane 25.03.06 - 21:57 Uhr

hi,

ich habe mal gelesen, dass die morgenmilch wohl recht lange gegeben werden soll. wenn sie die nicht mag, dann würde ich ihr einen milchbrei machen.

lg anett