Mein Zyklusblatt, kann mir das jemand erklären???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von brinabmw 26.03.06 - 13:21 Uhr

Hallo erstmal,

ist mein ZB so komisch weil ich Tempi nicht um die gleiche Uhrzeit messe?? Ist mein erster Versuch mit dem messen... Sorry, aber sieht irgendwie komisch aus!!!

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=77552&user_id=618688

Vielleicht könnt ihr mir ja sagen wieso! Aber denke das mein Fehler in der Uhrzeit liegt..#kratz

Schonmal #danke für die Antworten...

Liebe Grüße, Sabrina.

Beitrag von sunnymaus77 26.03.06 - 13:23 Uhr

du musst immer zur gleichen zeit messen und vor allem vorm aufstehen

Beitrag von julianstantchen 26.03.06 - 13:24 Uhr

Hallo Sabrina!

Deiner Vermutung kann ich nur zustimmen, du musst immer zur selben Zeit messen.

Sobald der Kreislauf in Bewegung kommt, steigt auch die Körpertemperatur und so wird deine Kurve nutzlos.

LG Alex

Beitrag von brinabmw 26.03.06 - 15:50 Uhr

Danke für die Antworten,

hab ich mir doch gleich gedacht...

Na dann muss ich wohl doch immer um die gleiche Zeit aufstehen!!


#sonne Sabrina