bronchitis

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cilly1999 26.03.06 - 13:25 Uhr

Ich hab mal eine Frage an Euch!
Mein Kleiner ( 5Monate) hatte eine leichte Bronchitis.Letzten Montag war ich mit ihm noch einmal beim Arzt. Dort sagte man mir, daß die Bronchien wieder ok sind. Nun hat er aber noch immer Schnupfen und röchelt noch immer etwas. Hat aber so gut wie keinen Husten. Ist das normal, oder sollte ich besser noch einmal mit ihm zum Arzt gehen?

Beitrag von rosa_hamster 26.03.06 - 13:34 Uhr

Siehe meinen Beitrag einen über Dir. :-D

Ich finde, dass man nach seinem Gefühl gehen sollte: Wenn Du Dir unsicher bist, würd ich es nochmal abchecken lassen. Egal, was ein müder Arzt (siehe oben) dazu sagt. Unsere Kinderärztin betont immer wieder, wie wichtig das bei Babys ist und dass das Gefühl der Mutter meist nicht trügt. Besser einmal zu viel hingehen als verschleppt.

Gute Besserung Deinem Kleinem!!

Liebe Grüße,

Katrin