Augustis, wie gehts euch denn so

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von claubit0206 26.03.06 - 16:38 Uhr

Hallo,
ich kann mich nicht beklagen hab keine Übelkeit nur immer wieder das ziehen in Bauch mal stärker mal schwächer.
Vor 2 Tagen konnte ich zum ersten mal meinen kleinen spüren aber seit dem nicht mehr #schmoll
Habe bis jetz 5kg zugenommen aber mein bauch ist schon ganz schön am wachsen.
Am Dienstag hab ich wieder einen FA term ist das 2. Screening bin gespannt was da gemacht wird.
Wie gehts euch so?

Lg. Claudia & Boy 21+1ssw

Beitrag von tigi27 26.03.06 - 16:43 Uhr

hallo claudia. ja mir gehts gleich wie dir. ich hab vor einer woche das letzte mal gespuckt. ich denk jetzt habich die übelkeit entlich überwunden.
zum gewicht na ja bei mir sinds schon 7 kg und ich hab nen mords bauch.
alles gute lg

Beitrag von claubit0206 26.03.06 - 17:07 Uhr

Wünsch dir auch alles gute!!!!

Beitrag von minimum 26.03.06 - 16:54 Uhr

Huhu !

Ich hatte das 2. Screening schon und man konnte nichts erkennen.

Also weiß ich noch nicht was es wird .

Mir geht es super und ich habe auch erst 5 kg zugenommen.

Mich haben sogar schon Leute gefragt wann es soweit ist, dabei bin ich erst 20+5 SSW.
Also ist mein Bauch wohl auch schon recht groß .

Liebe Grüße Kristina mit Lillith und Minimum ( 20+5 SSW )

Beitrag von claubit0206 26.03.06 - 17:08 Uhr

Ich hab gehört das der Bauch beim 2. Kind schneller wächst.

Wünsch die alles gute

Beitrag von dice 26.03.06 - 16:55 Uhr

Hallo Claudia.

Gott sei Dank ist mir die :-%erei erspart geblieben. Außer das mir zum Anfang nach dem Essen schlecht war hatte ich damit keine Probleme.

Muß am 04.04. wieder zum US, weiß aber nicht ob meine FÄ dann das 2.Screening gleich mitmacht. (bin dann 20.SSW) mal sehen. Die Ergebnisse meiner FWU sind alles tadellos, hätt ich mich durch diesen blöden First-Trimester-Test garnicht so runter ziehen lassen brauchen. Naja´, abgehakt. Unserer Püppi geht´s blendend, sie strampelt schon seit der 15.SSW, wobei es jetzt natürlich immer intensiver wird. Der Bauchi wächst auch und zu den Pfunden(krmmmm) es sind schon 5 satte kilo. (ich geh am Stock) Nach der SS ist wieder eiserner Wille gefragt, hab ich ja schließlich schon einmal geschafft.

LG Nadine + püppi 18.SSW

Beitrag von claubit0206 26.03.06 - 17:11 Uhr

Hallo,
mein FA macht bei jedem term Ultraschall. Wie ich seh hast du schon 1 Kind. Denke da spürt man sein kleines eher.

Lg.

Beitrag von dice 26.03.06 - 18:06 Uhr


Ja so ist es. Meinen Großen hab ich erst so in der 20. oder 21.SSW gespürt.

Ein Wahnsinnsgefühl, nicht wahr?

Schönes WE Dir noch.

LG Nadine

Beitrag von brumselbeer 26.03.06 - 17:05 Uhr

Hallo
mir geht es auch gut, naja bis auf die lästige Frage was wird es wohl werden. Beim US vor zwei Wochen habe ich glaube ich erkannt das wir ein Mädchen bekommen aber wer weiß, Arzt hat nichts gesagt weil der Papa es nicht wissen möchte.
Am Dienstag muß ich auch zum US und 2 Screening und ich hoffe man sieht was.
Sonst geht es mir gut, strampelt schon eine Weile und kuschelt sich morgens immer auf die rechte Seite, das kann man richtig sehen wie der Bauch da hoch wird und mann kann auch etwas hartes Spüren, ich denke das ist wohl der Rücken.
Liebe Grüße

brumselbeer #ei18.SSW

Beitrag von claubit0206 26.03.06 - 17:12 Uhr

Ich konnte es nicht abwarten mußte das letzte mal schon wissen was es wird.Ich hoffe das ich meinen kleinen auch bald regelmäßig und intensiver spüren kann.

Beitrag von brumselbeer 26.03.06 - 17:18 Uhr

Ich hätte es auch schon wissen können aber wie gesagt der Papa wollte es nicht wissen und so schnell habe ich gar nicht geschaut war der Arzt weg und ich stand da und wußte nichts #heul.
Aber am Dienstag gehe ich alleine und dann werde ich es wissen...

Beitrag von tigi27 26.03.06 - 17:21 Uhr

bei mir wußten es alle schon bevor ich schwanger war.:-D
und tatsache ein mädel.
ich konnte es vor neugier auch nicht aushalten.
man muß sich ja so langsam umschauen was es alles zum anziehen gibt#freu
lg

Beitrag von brumselbeer 26.03.06 - 17:28 Uhr

Das Gefühl habe ich auch vorallem nach dem US.
Hast du den schon Sachen gekauft?
Ich bisher nur drei paar Neugeborenen Söckchen.
Gruß brumselbeer

Beitrag von claubit0206 26.03.06 - 17:40 Uhr

Ich hab auch schon eigekauft baby bett Kinderwgen paar strampler söckchen von der Oma eine selbergestrickte Jacke mit söckchen.

Beitrag von claubit0206 26.03.06 - 17:20 Uhr

Da bin ich ja gespannt was es bei dir wird sag auf jeden fall bescheid

Beitrag von brumselbeer 26.03.06 - 17:27 Uhr

Ich sage auf jeden Fall bescheid...
habe ja schon Mädchen und Junge aber noch ein Mädchen wäre schon schön...
Mann hat nichts gesehen nur die beiden Oberschenkelknochen dazwischen nichts...
Das wird ein Mädchen basta...

Beitrag von bibi0710 26.03.06 - 17:11 Uhr

Hallo ihr Lieben,

also mir geht es wieder ganz gut. Hatte am Dienstag und Mittwoch wahnsinnige Unterleibsschmerzen und war am Mittwoch dann doch beim Arzt #schock Zum Glück keine Wehen sondern nur die Mutterbänder. Hatte diesmal so gehofft, dass es nicht wieder so ist. Bei unserem ersten Kind wurde ich deswegen sogar vorzeitig krank geschrieben. Aber inzwischen gehts mir wieder gut. Haben unser 2. Screening erst am Dienstag und auch wir hoffen, dass man erkennen kann was es wird :-)

Ansonsten strampelt das #baby seit Dienstag abend wie verrückt und läßt mir kaum mal Ruhe #freu

Liebe Grüße
Berit mit Jörn (22 Mon) und #ei 21. SSW

Beitrag von claubit0206 26.03.06 - 17:24 Uhr

Da hast du glück das es nur die Mutterbänder sind.
Hoffe das ich meinen kleinen auch bald besser spüren kann

Beitrag von bibi0710 26.03.06 - 17:26 Uhr

Sagt mal, gibt es überhaupt ne Augustliste??? Also andere Monate haben sowas... Wer wäre denn dafür???

Beitrag von tigi27 26.03.06 - 17:28 Uhr

ich währe dafür. ich kenn mich hier zwar noch nicht so gut aus. hab aber auch keine gefunden.

Beitrag von brumselbeer 26.03.06 - 17:30 Uhr

die gibt es schon aber ich weiß grad nicht wer die macht ich glaube gestern wurde sie aktualisiert.
Warte mal ich schau mal...

Beitrag von brumselbeer 26.03.06 - 17:36 Uhr

Liste habe ich zu der Hauptfrage geschrieben steht ganz unten.
Wenn du nicht drauf stehst schreib nori an und teile íhr deinen Nick und ET und wenn du es weißt das Geschlecht mit

Beitrag von bibi0710 26.03.06 - 17:38 Uhr

Gut ihr Schnecken, dann werd ich der guten nori doch gleich mal ne mail schicken ;-)

Beitrag von mondkind 26.03.06 - 17:36 Uhr

Hallo,

also bis auf das ich ab der 9.Woche leichte Übelkeit hatte gings und geht´s mir gut.
Wenn ich sehr nach vorn gebäugt sitze, meckert unser Krümel, jedenfalls macht es sich dann bemerkbar. :-)

Meist spüre ich es Mittags und auch in der Nacht so um 3.00 Uhr wenn mich meine Blase zur Toilette gejagt hat.

Unser 2. Sreening ist morgen. Mein Mann und ich sind sehr gespannt.
Es würde die Namenssuche vereinfachen. Denn mein Süßer sagt zu mir immer, such Du mal nen Namen und wenn ich ihm dann welche nennen ist er immer dagegen.
Ok. bis jetzt haben wir für ein Mädchen Malina Maike und für einen Jungen Tom.
Aber bis zum 15.08. ist ja noch ne Menge Zeit, oder? ;-)

Ach ja und ich hab auch bis jetzt 7kg zugenommen.

Grüße
Mondkind 20SSW

Beitrag von claubit0206 26.03.06 - 17:45 Uhr

Hallo,
mein Freund und ich haben uns von anfang an geeinigt, Mädchen Nmen such ich mit der Oma aus und Jungen Namen er und Opa.
Aber im nachhinein ärgert es mich, da es zu 80% ein Junge wird und er den Namen Dorian ausgesucht hat.

Alles liebe

  • 1
  • 2