Welche Zahnbürste?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von maleli 26.03.06 - 17:48 Uhr

Hallo,

mein Kleiner hat sein erstes Zähnchen bekommen. Ich stand gestern vor dem Zahnbürsten-Regal und wußte nicht, welche ich nehmen soll. Ich möchte nicht diese zum Überstülpen, damit er sich gleich an das Aussehen einer noralen Zahnbürste gewöhnt. Aber welche ist denn gut, könnt ihr mir Tipps geben. Welche benutzt ihr?

Gruß Hülya & Ener 25.6.05

Beitrag von belleprincesse 26.03.06 - 18:44 Uhr

Hallo Hülya,

ich hab mir im dm so ein Set gekauft mit 3 Bürsten drinnen. Eine zum massieren, eine für den ersten Zahn, wenn er noch nicht ganz draußen ist und eine "normale".
Ansonsten noch die von Oral B first step oder so ähnlich!

LG
Daniela und Jan Luca *23.05.2005

Beitrag von cantali 26.03.06 - 19:54 Uhr

Hallo,

also meine Tochter war von Anfang an bei uns dabei, wenn wir Zähne geputzt haben. Auch mein Zahnarzt meinte das eine elektrische super ist. So hat sie ihren eigenen Aufsatz und das Geräusch kennt sie schon :-).

Allerdings hält sie auch manchmal ihre Zunge hin, weil das wohl kitzelt. Eine normale Zahnbürste hat sie nicht.
Ich nehme dann meine normale in den Mund, mit der putzt sie dann meine Zähne, so ist sie abgelenkt :-).

Von Nuk habe ich so Plastikbürsten, die mag sie gerne wenn sie Zähne bekommt. Auch so einen Beißring wo eine Zahnbürste drauf ist mag sie, mit der kann ich so zwischendurch mal ihre Zähne reinigen...............


Liebe Grüße

Cantali