Jemand da (ET 1.4.) ??? Wie gehts euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von niloda 26.03.06 - 18:30 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Habe nächsten Samstag ET und meine Kleine macht immer noch keine Anstlaten raus zu kommen.

Ich hab so keine lust mehr. Alles fällt einem so schwer. Ich bin von jedem bisschen total ko und muss nachts bis zu 6mal aufstehen, weil die blase drückt.

Wie siehts denn bei euch aus?

LG Nici

Beitrag von miezi 26.03.06 - 19:21 Uhr

Hallo Nici

Mein ET ist zwar erst am 06.04. aber die Sache mit den Nachtwanderungen kenne ich auch;-)
Ich komme mir oft einfach nur "viel" vor!!

Warum soll sich Deine Maus denn schon auf den Weg machen? Ihr tut doch jeder Tag gut.

Ich glaube Dir gerne das es Dir langsam viel wird, geht mir ja auch so...

Lg Cornelia

Beitrag von bi_sa 26.03.06 - 19:46 Uhr

Hallöchen...
ich habe zwar erst am 25.4 Termin aber ich weiß wie beschwerlich die letzten Tage sein können, hab nämlich schon ein Kind, wird im Sommer 2.
Kopf hoch, die längste Zeit hat es gedauert und du hast bald dein Baby bei dir...:-)
Ich fühl mich zur Zeit aber genauso, liegt aber vielleicht auch daran das ich mich ja noch um meinen Sohnemann kümmern muss...;-)

GLG

Beitrag von ilka24 26.03.06 - 20:43 Uhr

Hi Nici,

ich habe auch am 1.4. ET und hab bislang immer gesagt, ich könnte noch weitere 6 Wochen schwanger sein, so sehr genieße ich diesen Zustand.

Aber so langsam habe ich auch keine Lust mehr, allerdings versuchen wir auch nicht, dem Wurm auf die Sprünge zu helfen, immerhin sind es ja noch 6 Tage bis zum Termin.

Mein Bauch ist total gespannt, aber ich bin nach wie vor recht aktiv, was kochen, putzen und spielen mit meinem 2 jährigen Sohn angeht. Mein Mann schimpft schon ein bissel. Aber mir gehts eben bis auf das nächtliche Sodbrennen und 1x aufstehen zw. WC-Besuch echt gut.

Liebe Grüße

Ilka mit Hannes und #baby inside ET - 6

Beitrag von orcanamu 26.03.06 - 23:29 Uhr

Hi,

ich bin einen Tag vor Dir ausgerechnet und mag auch nicht mehr. Meine Hebamme meinte allerdings zu mir, den nächsten VU-Termin bräuchten wir erst im April zu machen #heul, Baby bräuchte noch Zeit.

So denn, wir werden uns wohl noch öfter hier lesen ;-)

Gruß
Simone (ET -5)

Beitrag von fabienne0903 27.03.06 - 11:08 Uhr

Hey Nici,

bin auch auf den 01.04. ausgerechnet - und ich soooo keine Lust mehr#heul. Sobald ich eine Stunde am Tag richtig auf den Beinen bin (mal länger einkaufen oder putzen oder so was), fühle ich mich nach ein paar Stunden als wäre ich 100: überall Schmerzen und nicht mehr gerade stehen können (hab das Gefühl, beim Aufstehen die Evolution nachzuvollziehen: vom Affen zum Menschen;-)). Nachts noch schlafen kann ich Gott sei Dank (wache alle zwei Stunden auf, aber kann auch meist wieder einschlafen; aufstehen muss ich nur einmal).
Wir haben gestern jetzt alles probiert, um den Kleinen da rauszuholen, weil ich seit zwei Wochen ständig Wehen hab (zum Teil total regelmäßig über Stunden weg oder aber auch mal 12 Stunden am Stück). Das ist total nervig, weil ich nie weiß, obs jetzt vielleicht doch los geht. Hatte heute nacht nur leider wieder ständig starke Vorwehen - sonst nichts#schmoll...Hätte mich so gefreut, wenns geklappt hätte...

Wünsch dir noch ein paar schöne Tage!

LG
fabienne mit Joscha (ET-5)