Beide Femora verkürzt und gebogen!!!!!!!!! wer weißwas darüber

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von guel1975 26.03.06 - 18:51 Uhr

Hallo Leute,

ich hab eine frage ich bin jetzt in der 25 ss woche, Diabetikerin und war beim 3D ulltraschall. hatte am 01.03.eins in der Uniklinik da war alles in Ordnung!!! Femur 33,8mm alles ok.
Nun hat mich mein FA zu einem Gyn überwiesen woich am 24.03. war der hat beimir auch 3D gemacht und gesagt die Oberschenkelknochen des Kindes sind verkürzt und gebogen!!!!!!!! also femur :33,0.Jetzt bin ich totaldurcheinander und traurig. Er hat nicht viel dazu gesagt. ich geh diese Woche ins KH um nochmal einen 3D machen zu lassen.HAb total angst das wasmit meiner Tochter nicht stimmt vor allem hab ich angst das sie kleinwüchsig oder behindert bleibt. Weis gar nicht wasich machen soll kennt das jemand?