mens und schwanger werden?sinnlosposting!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von judithjeanette 26.03.06 - 19:35 Uhr

idiotische frage wahrscheinlich!
aber glaube es schon mal gehört zu haben.
kann man während seiner mens schwanger werden????
#schwitzhoffe ihr antwortet nicht soooo grob#schwitz

Beitrag von jillsmama 26.03.06 - 19:39 Uhr

Neeeiiiin kann man nicht. Man kann doch nur schwanger werden wenn ein Eisprung stattfindet , das befruchtete Ei nistet sich dann in der aufgebauten Gebährmutterschleimhaut ein. Diese geht(blutet) ja bei der Regelblutung ab. Da ist dann auch kein Ei vorhanden ;-)

Hoffe das ich es einigermaßen richtig erklärt habe, wenn nicht laß ich mich gern belehren:-)

lg jillsmama

Beitrag von thunderi 26.03.06 - 19:38 Uhr

Huhu,

habe es auch schonmal gehört und ich muss dazusagen, dass damals bei mir der ES auch während meiner Mens stattgefunden hat und ich schwanger wurde. (Hormone hatten verrückt gespielt). Ergebnis wird nächsten Monat 4 Jahre.:-D

Beitrag von sara_75 26.03.06 - 19:47 Uhr

Im Normalfall geht es nicht. Es könnte natürlich sein, dass es nicht die normale Mens ist sondern irgend eine Zwischenblutung und der Eisprung da irgendwo stattfindet. Normalerweise ist die Reihenfolge ja Mens (ca. 1-5 ZT), Eisprung (11-14 ZT) usw.
Irgendwo hier auf der urbia-Seite ist das ganz gut erklärt, finde grad den Link nicht.
Hoffe, ich konnte Dir ein bißchen helfen.
Lg, sara

Beitrag von judithjeanette 26.03.06 - 19:58 Uhr

danke für eure antworten #freu
dachte schon man hält mich für bekloppt#schwitz

aber wie gesagt hatte es schon mal gelesen#kratz

liebe grüße
judith:-)