Was ist aussagekräftiger: Tempi oder Ovu-Test?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jen_pip 27.03.06 - 07:37 Uhr

Hallo!

Lt. dem digitalen Ovulationstest von Clearblue hatte ich meinen ES am 18. oder 19. ZT.
Das stimmt auch von meinem Bauchgefühl her, denn ich verspürte am 17. und 18. ZT den MS. Und am Abend vom 18. ZT war er auf einmal verschwunden. Also nehme ich an, dass der ES entweder Abends am 18. ZT oder sehr zeitig in der Früh am 19. ZT stattgefunden hat.
Nur will die Tempi nicht so 100 % steigen.
Was sagt ihr: kann ich mich auf den Ovu-Test von Clearblue verlassen, und davon ausgehen, dass ich am 18. oder 19. ZT meinen ES hatte?

Danke für eure Antworten #liebdrueck!
LG, Jenny

Beitrag von jnyree 27.03.06 - 07:54 Uhr

zeig mal deine kurve..

Beitrag von jen_pip 27.03.06 - 07:59 Uhr

Hallo!

Hier meine Kurve:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=79781&user_id=622574

#danke und lG, Jenny

Beitrag von jnyree 27.03.06 - 08:11 Uhr

hmm schwer zu sagen, laut tempi hattest du ja keinen es.. würde einfach abwarten was jetzt passiert, ist zwar schwer, aber mehr kann man dazu momentan nicht sagen..

Beitrag von jen_pip 27.03.06 - 08:17 Uhr

Ja, ich weiß #heul.
Aber wenn ich den Wert am 21. ZT um nur 0.1° erhöhe (von 36.4° auf 36.5°), stimmt auf einmal der ES mit Ovut-Test und MS überein ;-).
Schau mal:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=79781&user_id=622574

Hast du schon Erfahrungen mit den Ovu-Tests?
Ich meine bzgl. Verlässlichkeit.
Bei dem digitalen von Clearblue steht eine Verlässlichkeit von 99 %.

LG, Jenny

Beitrag von jnyree 27.03.06 - 08:30 Uhr

nee hab selber nch keine erfahrungen gemacht mit ovu tests, da ich meinen es immer sehr stark merke und auch immer stark anzeigt, hier mal meine kurve http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=78228&user_id=598474...wie gesagt ich würde jetzt einfach abwarten, was anderes bleibt dir eh nicht übrig ;-), wenn deine tempi jetzt steigt und oben bleibt, dann ist es doch supi...

Drück dir die #pro

Jetzt heisst es bei uns beiden einfach abwarten und #tasse trinken

LG Julia #blume

Beitrag von jen_pip 27.03.06 - 08:35 Uhr

Hallo Julia!

Stimmt, (leider)!
Dann haben wir ja auch so in etwa den gleichen NMT (bei mir 06. oder 07.04.06).
Wenn du an mich denkst, kannst du mir ja bescheid geben ob es bei dir geklappt hat.
Würde mich echt freuen #freu!

Also, ich drück auch dir die #pro und wünsche euch alles Gute!
LG, Jenny