Wer muß das zahlen oder gibt es ein zuschuß vonm staat

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lea51 27.03.06 - 08:20 Uhr

Hallo zusammen.....

Meine tochet fährt am 8 mai bis zum 11 mai mit dem kindergarten hesseln so eine art klassen fahrt aber es soll 89€ kostet gibt es irgendwie zuschüße vom staat oder vom jugendamt???
danke schon mal in vorraus auch so ist 5 jahre alt.

Beitrag von amaramay 27.03.06 - 10:08 Uhr

Hallo, ich finde das ganz schön teuer, zu teuer für zwei Tage.
Wenn wir sowas mit unseren Kiga-Kindern machen kostet es höchstens 20 €.

Daniela

P:S Bei so einem Preis würde ich mir überlegen, ob mein Kind mitfahren kann. Ich denke im Kiga ist es vielleicht noch nicht so wichtig.

Beitrag von isabell1976 27.03.06 - 13:42 Uhr

hallo,

also abgesehen davon, dass ich das ganze preislich schon ok finde würde ich dir folgenden tip geben.
also ich kenne es so, dass "bedürftige" familien vom elternbeirat einen zuschuss bekommen für solche fahrten.
also wende dich doch einfach mal an euren kindergarten u. frage ob es bei euch auch sowas gibt!

lg
isabell