Schielen---ist das normal???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jandor 27.03.06 - 09:00 Uhr

Hallo Urbis,
hab am Wochenende beobachtet, daß mein Sohn ab und zu schielt, wenn er irgendwas fixiert. Als Neugeborenes ist das ja normal aber mit 8 Monaten?
Haben Eure Zwerge das auch oder muss ich mir Sorgen machen?

Gruss Jana

Beitrag von ente83 27.03.06 - 09:30 Uhr

Hallo Jana

also mir wurde gesagt, von der Mütterberatung, dass ein Kind bis und mit 3 Monaten schielen kann und auch darf. Dannach sollte es weg sein.

Ich an deiner Stelle würde es bei einem Augenarzt abklären lassen. Aber Sorgen machen ist zuviel des Guten. Lass es checken, dann weisst du mehr.

Je früher, dass Augenschäden korrigiert werden, desto besser wir die Korrektur.

Also, nicht verzweifeln. Grüsse aus der Schweiz.

Ente und Andrin 10 Wochen.

Beitrag von fanta96 27.03.06 - 10:37 Uhr

huhu
also ich würd zum augenarzt gehen!!! ich bin selbst schieler und bei mir wurde zu lange gewartet. nun bin ich schon 3 mal operiert (1985 mit 2 unde zweimal 2005) und weg ist es leider immer noch nicht. für mich selber ist es nicht so schlimm, aber als kind wurde ich oft gehänselt.vor einer evtl. op würde ich keine angst haben. ich selbst hatte nie schmerzen. es war nur danach unangenehm wegen der fäden im auge. das kratzt. aber mach dir keine sorgen. bei vielen wird mit sehschule korrigiert, ohne op.....

wenn du noch fragen hast, meld dich einfacch.

alles liebe jen

Beitrag von juliecroft 27.03.06 - 12:51 Uhr

hallo!
da mein kleiner grad weint, kann ich nur kurz antworten. da ich aber selbst orthoptistin bin und jahrelang beim augenarzt gearbeitet habe (jetzt elternzeit), kann ich nur sagen, dass ein schielen bei einem 8monate-alten kind nicht mehr "normal" ist! lass es möglichst rasch kontrollieren (kommt jetzt auf ein paar tage nicht an), frühe therapien wirken immer besser!!!
falls du noch fragen hast, später gerne mehr

liebe grüsse von julia (und levin , der inzwischen bitterlich weint - muss mich um ihn kümmern)