was zieht ihr euren kleinen so an????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mandypr 27.03.06 - 09:06 Uhr

hallo,

mein kleiner ist jetzt 6,5 monate und ein kräftiges kerlchen. bisher hat er immer overall und strickmütze angehabt wenn wir spazieren gefahren sind. im kinderwagen (hartan) hatte ich noch das dazugehörige winterfell reingemacht. eine extra decke habe ich nie reingelegt. er war immer super warm. wie ziehe ich nur an, wenn es jetzt etwas wärmer wird. ich habe eine softtasche im kinderwagen. das fell habe ich natürlich schon rausgemacht. sitzen kann mein kleiner noch nicht, daher liegt er flach im wagen.
könnte mann die rückenlehne auch schon etwas schräger stellen.

würde mich über antworten von euch freuen.

viele grüße
mandy u. Paul

Beitrag von nervousdarling 27.03.06 - 09:20 Uhr

Hallo,
ich hatte auch einen Overall, aber der war Größe 62 also Adelina ist schon lange rausgewachsen. Seitdem ziehe ich ihr eine Fleecejacke mit Schal und Kapuze an und da drunter noch eine dünne Mütze.
Ich habe auch einen Hartanwagen, habe aber noch ein Lammfell drin und eine dünne Decke im Fußsack. Das hat sogar bei den zeitweise Minustemperaturen für meine Süße gereicht. Ach ja: und noch dicke Socken über die Strumpfhose, die Füße frieren ja so leicht!!!
Viel Spaß beim Spazierengehen wünschen Euch
Sandra und Adelina *21.09.05

Beitrag von die_schnute 27.03.06 - 10:20 Uhr

hallo :)

tabita ist zwar erst 5,5 monate aber ihr overall passte auch schon lang nimmer bzw war sowas von warm, dass sie es nicht lang ausgehalten hat.
wir ziehen immer an: body, socken, hose, shirt, dickere jacke mit kapuze und übergangsmützchen ... im wagen haben wir noch das lammfell drunter. wobei ich mir überlegt hab, jetzt da es wärmer wird, ne einfache dünne decke drunter zu legen.... sie hatte auch am we nicht mehr die dicke kapuzenjacke an sondern ne sweatjacke und eine dünne übergangsjacke drüber mit dünner kapuze...hat ihr auch völlig gereicht :-D

ich komm mir aber manchmal seltsam vor, gibt hier immer noch etliche, die ein fettes daunenkissen in die softtasche stopfen #kratz

LG
schnuti mit tabita amelie, die heut das erste mal ein kleidchen trägt (guggst du hier: http://i1.tinypic.com/sdhj47.jpg)

Beitrag von juli140905 27.03.06 - 10:31 Uhr

Morgen Mandy,

under Max ist 6 monate und 11 Tage alt.

Gestern waren z.B spazieren da war es richtig warm.. da hat der Max einen Body, dünnes Jäckchen , Pullover,Steppweste, Strumpfhose, Jeans und warme Socken angehabt..und natürlich eine Mütze ( eher dünne Mütze)
Wir hatten in dem Winter 2 Overalls gehabt und der ist aus beiden rausgewachsen so das wir zum Schluss eine Jacke tragen mussten.
Sonst habe ich im -Wagen keine Tasche mehr..nur einen Fusssack ( kein Fell und keine Daune)
Die Rücken lehne hab ich auch schon paar Stufen nach oben gestellt..unser Max motzt immer wenn er nichts sehn kann#freu daher haben wir die nach oben gestellt.

Heute ist es wieder schön warm und der Maxi hat heute dieselben Sachen wir gestern an.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und viel Spass beim spazeiren.

LG Julia mit Justin 4 Jahre und Max *16.09.05

Beitrag von bebe20 27.03.06 - 11:01 Uhr

Also wir hatten zwar Winteroveralls, hatten die aber nur bei den -10 bis -15Grad an. Gestern wars schön warm und ich hab den Winterfusssack ausm Wagen genommen. Erik hatte ne Strumpfhose und ne Hose an, Schuhe, nen Kurzarmbody, ein Langarmshirt, ein Wollpulli und ne Steppweste an. Dann noch ne dünne Mütze... Und ihm war warm #schwitz Im Winter hatte er auch diese Kombi an, nur ne Sweatjacke und Handschuhe zusätzlich und halt den Wintersack....

Liebe Grüße, Bea+Erik