Habt ihr eigentlich (schon) einen Schwangerschaftstest-Favoriten??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lucky_strike 27.03.06 - 10:59 Uhr

Hm, ich hatte letzes Jahr bei Ebay was gekauft.
Ovulationstest+SS-Test

Was würdet ihr denn empfehlen???
Aus der Apotheke, meine ich.
Gibt's auch Tests, die man eher nicht nehmen sollte?
Weil vielleicht billig=schlechte Qualität?

LG

Yasmin

Beitrag von nicole9981 27.03.06 - 11:05 Uhr

Hallo

Ich habe mal gelesen das Femtest nicht so toll sein soll und öfters mal was falsches anzeigt. Habe ich allerdings noch nicht ausprobiert.

Ich habe mit den Clearblue von dm getestet und weil mein Mann immer sagte "Nein, ich sehe keinen Strich" habe ich den Clearblue digital besorgt der auch schwanger angezeigt hat. Ob die Vier positiven Test alles stimmen kann ich dir leider erst morgen sagen, aber ich denke mal schon.

LG Nicole

Beitrag von lucky_strike 27.03.06 - 11:12 Uhr

Hallo Nicole!

Also, vier SS-Tests können doch nicht lügen!

Deshalb denke ich, dass ich sagen kann:

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!!!

#freu

LG

Yasmin

Beitrag von muschamaus 27.03.06 - 11:10 Uhr

Hatte bei zwei Schwangerschaften mit dem Clearbleu und dem Clearblue plus richtig positiv getestet.
Nur empfehlen.


LG
Mel

Beitrag von blondie2710 27.03.06 - 11:21 Uhr

ich nehme den Test von Rossmann immer der ist nicht zu teuer.
Und was auch wichtig ist er ist verläßlich;-)

#liebdrueck

Beitrag von lucky_strike 27.03.06 - 11:36 Uhr


Aha, schon mal 2 für Clearblue
1 für Rossmann


Es gibt ja soo viele Tests. Und ich weiß gar nicht, ob es Unterschiede gibt bei denen aus Apotheken und die, die man bei Sclecker, Rossmann........kaufen kann.

Beitrag von isa_angel 27.03.06 - 12:01 Uhr

habe auch mit dem rossmann-test getestet und (leider) war er negativ, aber das ergebnis hat eben gestimmt.
finde den ganz gut und er ist recht günstig...

liebe grüße #liebdrueck

Beitrag von alienka 27.03.06 - 12:29 Uhr

Facelle von Rossmann, eindeutig wegen Preis-Leistungs-Verhältnis (und dem schönen roten Strich zum NMT #hicks).

Alena

Beitrag von silvercher 27.03.06 - 13:22 Uhr

Hallo Yasmin,

also ich habe auch mehrere ausprobiert aber fand den Clearblue digital am besten (auch wenn 2 Stück 12,95€ kosten) denn dort zeigt man ja in Worten SCHWANGER oder NICHT SCHWANGER und man kann sich nicht irren ob 2 Striche (auf normalen Tests) drauf sind oder nicht!

LG Julia + #baby 13+6 SSW