Schadet es dem baby jeden tag baden zu gehen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von niedliche1982 27.03.06 - 11:37 Uhr

Hallo Kugelbäuche :-)

meine frage steht ja schon oben!! ;-) hatte letztens eine diskusion mit meiner mama, die meinte ich solle nich jeden tag baden gehen, das wäre schädlich fürs baby!!! #augen
dabei fühl ich mich in der wanne nicht so schwer, find es super angenehm, mal keine rückenschmerzen zu haben u. in letzter zeit hatte ich auch viel mit senkwehen zu kämpfen u. bin dann halt öffters in die wanne. mein freund sagt, ich solle es machen solange es nicht so heiß ist u. ich mich wohl fühle!!! nun gehen mir die worten meiner mutter aber nicht mehr aus den ohren u. einen wirklichen grund, warum ich nich tägli. baden solle, hat sich auch nicht genannt!! #kratz jetzt bin ich doch bisschen nachdenklich, meint ihr.. es ist zuviel jeden tag baden zu gehen!!!

#danke

niedliche+moggellinchen#ei 36.ssw

Beitrag von pathologin34 27.03.06 - 11:40 Uhr

hallo

also schaden tut es deinem baby nicht aber eher deienr haut , denn in der ss ist die haut bei manchen schon sehr trocken und würde da nicht jeden tag baden .
aber wenn du dich gut fühlst dann hüpf rein ind ie fluten :-)

lg

Beitrag von niedliche1982 27.03.06 - 12:44 Uhr

hallo :-)

das die haut trocken wird, da haste du recht aber damit hatte ich auch schon vor der schwangerschaft zu tun!! aber ich hab einen lieben mann, der mich zweimal am tag eincremt #freu

#danke