Heute beim FA gewesen, was der zu sagen hatte.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dodo28 27.03.06 - 13:36 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

für alle die, die in ähnlicher Lage sind:
Ich hatte bereits vor Tagen mal gepostet, dass ich meine Tage nicht bekommen habe, dann aber mit 2,5 Wochen Verspätung doch. Mein Zyklus betrug 43 Tage.
Sehr ungewöhnlich.

Aber ich bin guter Dinge, wir sind jetzt im ÜZ 7, ich 28 und ich hatte heute ES Test. 1 Ei war zu sehen, allerdings nur 12 mm groß. Der Urbia Kalender stimmt bei mir nicht. Laut dem hätte ich heute meinen ES gehabt. FA meinte so in 4-5 Tagen erst.

Im April wird mir Blut abgenommen, Hormone getestet. Dann am 12.-13. ZT wieder US wegen ES. Ich nehme Agnucaston und Folio.

Übrigends bei Hautproblemen empfehle ich Euch Zeniac, eine tolle Creme!

Also Kopf hoch: Alles wird gut!
#klee#liebdrueck

Beitrag von minnow 27.03.06 - 13:46 Uhr

hallo dodo!
bist du jetzt schwanger??
lg

Beitrag von dodo28 27.03.06 - 14:36 Uhr

Nein, wir üben doch noch!!! Es klappt nur nie...
LG

Beitrag von unicorn1984 27.03.06 - 23:25 Uhr

Wow ich hätte auch gern ein EI gehabt :( doch leider entdeckte er keins obwohl ich einen Ei hätte haben sollen :( das war ende Januar jetzt geh ich zu einem Neuen am 11.4. und meine Tage hätte ich falls se mal wieder regelmäßig kämen heute bekommen sollen :(