Frage zum Kiwa Quinny Buzz brauch dringend Erfahrungsberichte

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von julu1982 27.03.06 - 14:02 Uhr

Huhu

ich weiß das die wichtigen Fragen runterrutschen dennoch bitte ich euch mir einen Rat bzw eine gute "Bewertung" zum Quinny Buzz zu geben.:-)
Vielleicht fährt ihn ja eine von euch und kann mir sagen das es echt der Preis wert ist. Unser Quinny soll nämlich nächste Woche kommen und ich bin mir noch nicht so sicher. Habe ihn noch nirgends in "ECHT" gesehen und habe ein wenig Bammel davor fast 400€ nur für den Buggy auszugeben. #schock

Also Ihr Buzzler sagt mir das er gut ist und sein Geld wert!;-)


#danke Julia + #babygirl 35.ssw

Beitrag von casi8171 27.03.06 - 14:10 Uhr

Hi,

ich hatte zwar keinen Buzz, aber ich würd mir nie wieder einen Quinny holen! Er ist zwar klein kompakt, super wendig und leicht, dafür gibt es aber jede Menge Abstriche beim Platz fürs Kind, keine Liegeposition usw.

lg

Melli

Beitrag von diva71 27.03.06 - 14:30 Uhr

Hi Julia,

also wir finden ihn super....
Allerdings ist mein Sohn auch erst 5 Monate alt und wir haben ihn bis jetzt nur im Dreami und im Maxi-cosi gefahren...
Auf jeden Fall ist er stylish und jeder auf der Straße schaut einem nach... :-p
Wir fanden die anderen Wagen alle sooo häßlich-sorry #augen

Er passt außerdem überall rein und ist leicht zu handhaben...
Also von uns ein #pro #pro #pro !!!!!

LG,Alex

Beitrag von casi8171 27.03.06 - 15:19 Uhr

Was nützt, das, einen toll aussehenden Wagen zu haben, wenn das Kind nicht so liegt, wie es sollte?

Er ist wirklich sehr sehr handlich.. keine Frage.. aber ansonsten.. :-%

Beitrag von polidori 27.03.06 - 14:56 Uhr

Hallo!
Wir haben einen Buzz, der ist echt spitze!
Mein Sohn ist jetzt 5 Monate alt, und ich habe es noch keine Minute bereut den Buzz gekauft zu haben. Er ist klein und wendig und lässt sich so klein zusammenlegen, dass er sogar in mein Cabrio passt. Der Dreami muss dann halt auf den Rücksitz. Das man die Maxi Cosi drauf bauen kann ist einfach unglaublich praktisch. Der Dreami ist vielleicht nicht so riesig - aber bei den meisten anderen Kiwas ist auch nicht mehr Platz. Den Sportwagenaufsatz habe ich vor ein paar Tagen zusammen gebaut. Wenn man ihn gegen die Fahrtrichtung drauf macht, kann man ihn auch ziemlich flach legen. Mein Sohn hat mal Probe gelegen und fand's ziemlich klasse. Er kann ja noch nicht sitzten - also müssen wir damit noch warten.
Ich denke, du hast den richtigen Ausgesucht!
Liebe Grüße!
Alessandra

Beitrag von florian0507 27.03.06 - 17:26 Uhr

Hallo JUlia, also ich würde mir den nie wieder holen. Die Wanne hing immer fußlastig (der kleine ist immer runtergerutscht) Wir haben die Modelle im KInderladen angeschaut, die sind alle so. Die Vorderräder blockieren immerzu (obwohl ich oft einfette) und die Kleinen können nicht so richtig liegen (Sportmodel). Ich habe auch noch das Model wo kein Netz unten dran ist, muß also den Einkauf immer im Rucksack schleppen.
Schade dass man das immer erst zu spät merkt.
Liebe Grüße von Simone