Baby 4 MOnate - wieviel ml pro Mahlzeit? Kleiner Vielfraß?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von schmide 27.03.06 - 14:20 Uhr

Hallo Ihr Mamis,

bin wirklich nicht sicher, wieviel Milch ich pro Mahlzeit dem Kleinen geben kann. Peterchen ist 19 Wochen alt, wiegt ca. 7 kg, wird 5xtägsüber und 2x nachts gefüttert. Essensplan sieht so aus:
8.00 160 ml MuMi
11.00 190 ml Alete 1er + 1 TL Buchweizenbrei (ergibt etwas dickflussigeres als normale Milch) und 1/2 TL Rapsöl
14.00 160 ml MuMi
17.00 160 ml Alete 1er
20.00 190 ml Alete 1er + 1 TL Buchweizenbrei
0.00 150 ml Alete 1er
3.30 150 ml Alete 1er
Das Problem ist, dass er fast immer nach dem Essen ein paar Minuten schreit, so, als ob er noch HUnger hätte#kratz. Meine Mama und Meine Schwester (mit 1 1/2 jährigen Kind) sagen, dass die Menge OK ist und ich soll den Kleinen nicht überfüttern, weil je mehr er bekommt, desto mehr will er, der Magen dehnt sich und das Kind gewöhnt sich an, viel zu essen. Ist es wirklich so?
Dazu muss ich sagen, dass Beikoststart mit Apfel und Banane misslungen ist - der Kleine hat starken Hautausschlag bekommen.#schmoll Deswegen möchte ich erst mit Glässchen etwas abwarten, noch ca. 1-2 Wochen. Peterchen hat auch sehr empfindlichen Magen und bekommt leicht Bauchschmerzen oder Verstopfung, deswegen muss ich sehr aufpassen.
Also gebe ich ihm wirklich zu wenig? Wie sieht Essensplan Eurer Mäuse aus?

#danke

gruß schmide

Beitrag von sylterengel 27.03.06 - 14:42 Uhr

Hall!

Sara ist jetzt 17 Wochen alt und trinkt 4 mal 200-235ml Beba HA1. Zwischen 20-21Uhr bekommt sie die letzte Flasche und schläft dann bis um 6Uhr durch.

LG Sandra

Beitrag von corre76 27.03.06 - 15:00 Uhr

Hi schmide,
Taija (14.11.2005) bekommt 5x am Tag zwischen 150 und 210ml, je nachdem, wie viel sie trinkt. Auf der Packung steht jedenfalls 210ml drauf.
Nachts schläft sie meistens so von 20.00 bis 7.00, aber mit einer Mahlzeit dazwischen.

Schafft dein Kleiner nicht mehr am Stück? Vielleicht schläft er mit abends 200ml länger am Stück? Oder will er nur den Schnuller (nachts)?

Hm, Taija war früher auch öfters über 1000ml, das hat sich aber inzwischen gelgt.

Sprich doch einfach mal mit dem KiA, was der meint.

Liebe Grüße
Corre + mittagschlafende Taija:-)