Hilfe ich kenn mich nicht mehr aus!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von simone21 27.03.06 - 14:48 Uhr

Hallo!

Man oh man was soll ich jetzt blos denken?
Ich bin ja seit 13.03 in der Kinderwunsch-klinik#huepf.Es ist eigentlich alles daweil so super gut gelaufen aber seit heute#augenkekenn ich mich nicht mehr aus.

War am Samstag auch in der Kinderwunsch-klinik da wir schaun müßen wegen denn Es da ich noch keinen hatte laut Urbia kalrnder bzw meine Tempi kurve.Es war am Samstag 16mm groß.Die Ärtzte meinten ich sollte heute hin da es sicher dann 18mm groß sein wirt das Ei wo der Es ausgelöst wirt.Aber was war nichts zu sehen die Schleimhaut war gut aufgebaut aber kein Ei war mehr zum sehen#schmoll.

Wieso?und warum?

Wer echt dankbar wenn ich einige Antworten von euch bekommen würde.
Was würdet ihr euch denken?

Kann es wircklich jetzt auf einmal möglich sein das ich einen Es gehappt habe gestern oder so?

Sorry fürs genau#bla

Wünsche euch noch einen Sonnigenmontag.

Lg simone

Beitrag von melenegun 27.03.06 - 14:53 Uhr

Ich würde denken, es ist gehüpft #huepf. Kann sich ja nicht einfach in Luft auflösen...
Mit einem guten US-Gerät kann man eigentlich den Gelbkörper im Eierstock sehen, der nach dem ES übrig bleibt. Das wär ne gute Maßnahme gewesen, um zu sehen, ob der ES stattgefunden hat. Ist Blut abgenommen worden? Daran kann man den ES auch im Nachhinein erkennen...
LG
melenegun

Beitrag von simone21 27.03.06 - 14:59 Uhr

Hallo!
Es wurde mir am 13.03 blut abgezapft heute nicht.Sie meinten auch das es einer wahr da auch die Schleimhaut gut aufgebaut wahr.

Naja mal sehen.

Lg simone

Beitrag von maeuschen06 27.03.06 - 14:52 Uhr

Hallo,

was haben die denn in der Kiwu-Klinik dazu gesagt?

lg

Beitrag von simone21 27.03.06 - 14:57 Uhr

Hallo!

Sie meinten es könnte einer gewßen sein.Aber da die Schleim haut gut aufgepaut war haben sie nicht mehr gesehen.

Lg simone