weiche löffel, z.B. aus silikon???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von beuli 27.03.06 - 15:05 Uhr

hallo...

rieke ist nun schon über 7 monate (wie die zeit vergeht) und wir üben uns seit sie ein halbes jahr ist, mit der beikost. zwischendurch haben wir auch schon mal 14 tage pause eingelegt und habe mit meiner hebamme mehrmalig rücksprache gehalten, weil rieke irgendwie keine rechte lust am essen bekommt.

wir haben schon mehrere gemüse ausprobiert, pastinake, kürbis, fenchel, kohlrabi, karotte, kartoffel. sie spuckt mir alles ausser karotte entgegen. nun habe ich festgestellt, das sie den brei lieber von meinem finger lutscht, als vom löffel zu essen, obwohl sie den löffel ansonsten mag (sie steckt ihn sich auch selbst manchmal mit brei in den mund).
allerdings finde ich auf dauer die fingeressaktion eher eklig und suche löffel, die in sich weich sind, im grunde so wie sauger. gibt es sowas? wenn ja wo?

vielleicht habt ihr ja auch noch andere ideen, vielen dank schonmal,

lieben gruß und einen sonnigen tag wünschen euch andrea und rieke *17.08.05 #sonne

Beitrag von kleineute1975 27.03.06 - 15:31 Uhr

Hi

ja es gibt welche bei Baby Walz son Zweipack für glaub ich wenig Geld aus Selikon die habe ich am Anfang auch genommen weil mein kleiner mit der Zungentechnik zu kämpfen hatte und die können wohl beim Schlucken den Löffel im Mund behalten, ist super das Teil

LG Ute

Beitrag von cekuuu 27.03.06 - 16:06 Uhr

Hallo!

Ja, genau, es gibt diese Löffel. Ich habe meine vom Babyfachhandel aus unserer Stadt. Kosten im zweier Pack ca. 5 €.
Wir hatten am Anfang das gleiche Problem, und bei Karotte erst recht :-%... Habe dann auch 10 Tage Pause gemacht und mit Obst + Gummilöffel angefangen.
Wunder geschehen#freu...
Die können nämlich beim Schlucken den Löffel im Mund behalten. Nach 14 Tagen klappte es dann auch mit einem normalen Löffel! (Aber bei Gemüse muss sie leider weiterhin:-%...:-(!
Viel Erfolg!!!

LG Handan

Beitrag von beuli 27.03.06 - 20:55 Uhr

vielen dank für eure antworten.

hätte nie gedacht, dass auch noch andere die gleichen probleme haben und dass es solche löffel wirklich gibt :-) ...aber ist ja spitze...dann versuchen wir es damit mal.

lieben gruß und schönen abend noch, andrea und rieke, die schon seelig schlummert :-)