17.Woche, ich glaube ich habe mein Krümel gespürt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von monne75 27.03.06 - 15:46 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin seit Samstag in der 17 Woche und ich glaube ich habe mein Krümmelchen gesprürt ,kann das sein #kratz. Es hat sich wie ein Blubbern angfühlt,den Blähungen waren es nicht da ich Blähungserfahrene bin #hicks den habe seit der 8 Woche schlimme Blähungen gehabt die jetzt etwas zurück gegangen sind.

Ist es nicht noch zu früh #kratz. Wie war es bei euch???

LG Yvonne

Beitrag von dana1 27.03.06 - 15:50 Uhr

Hallo Yvonne,

das war ganz sicher dein Krümelchen. Bei mir war es genauso und auch in der 17.SSW!!!
Wahnsinn, das Gefühl!!! #huepf#huepf#huepf
Obwohl ich sagen muss, ich war im ersten Moment total erschrocken und habe gedacht: "Huch, was war das denn jetzt???""#schock
Aber dann habe ich es gleich kapiert..#hicks
Dann musste ich gleich meinen Mann anrufen und die Neuigkeit berichten!!

Alles Gute für Dich und Dein Krümelchen

LG, Dana + Krümelchen
#liebe

Beitrag von stef1104 27.03.06 - 15:55 Uhr

Hallo Yvonne,

ich spüre mein kleines auch seit ca. der 17. SSW und ich bin mir ziemlich sicher, dass man dieses Gefühl von Blähungen unterscheiden kann. Es ist gelegentlich so ein zartes blubbern. Aber eigentlich kann man das Gefühl schlecht beschreiben, es ist auf jeden Fall ein Gefühl, das ich vorher nicht kannte und ich bin unheimlich froh wenn ich es spüre.

Dir noch eine schöne Schwangerschaft.

Liebe Grüße

Steffi und #baby (19. SSW)