Bernsteinkette uns hat sie geholfen oder doch nur Zufall

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kleineute1975 27.03.06 - 16:24 Uhr

Hi

wollte nur mal kurz posten;-), hatte heute morgen schonmal gepostet das der Streß #wolke mit unserem Sohnemann jetzt vorbei ist (hatten Zahnungsprobleme und auch nächtliche Probleme fast 3 Monate lang) seit einer Woche hat mein Sohn jetzt nee Bernsteinkette um #aha evtl. hat die ja geholfen, ich weiß es nicht aber wenn hier noch Mütter sind mit unzufriedenen Kindern

uns hat es geholfen ob es nun daran lag oder nicht aber der Glaube zählt ja oder?#kratz

Und was tut man nicht alles für unsere lieben Kleinen
jedenfalls erkenne ich meinen Sohn fast nicht wieder total lieb ich kann es noch gar nicht fassen#freu

LG Ute mit Jonas 23.07

Beitrag von chey 27.03.06 - 17:49 Uhr

huhu liebe ute,

das ist schon gut möglich das die kette geholfen hat.
wo hast du die kette um den arm, also hangegelenk?
jedes kind reagiert wohl wieder anders auf die steine, da hattes du wohl glück gehabt#freu

was manchmal auch noch hilfreich ist, wenn man die steine testet in dem man schaut ob der stein warm wird am körper.

grüssis chey