Extremes Ziehen und Apettitlosigkeit :(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanja301 27.03.06 - 17:14 Uhr

Hallo ihr lieben
Irgendwie ist es mir heute absolut komisch....
Ich habe den ganzen Tag schon solches extremes Ziehen im Unterleib, es fühlt sich an, als käme die Mens, normalerweise ist es zwar auch da, aber nicht so dolle wie heute, wieso ist das heute so extrem??? Und ist das normal?

Dann kann ich im Moment garnichts mehr essen, ich habe total den Blähbauch und wenn ich nur ans Essen denke, könnt ich schon :-%:-%:-%:-%:-%:-%
Danke für antworten
Liebe Grüße Tanja 6.SSW

Beitrag von inese 27.03.06 - 17:18 Uhr

Liebe Tanja,
ich kann dir total nachfühlen, mir geht es heute ähnlich. Habe meinen Mann eben zum Einkaufen geschickt, damit er mal ein paar Sachen holt, auf die ich evtl. doch ein bisschen Lust habe...der arme, oh..
Und heute Morgen war es die HÖLLE! ÜBEL, Kotzübel..fast gespuckt,....nun besser.
Habe auch schiss, wie die SS sich entwickelt...
Dir alles GUte! Und horch mal in dich rein, worauf du appetit kriegen könntest..trinken nicht vergessen..
LG Ines

Beitrag von tjock 27.03.06 - 17:40 Uhr

Hej Tanja!
Mit Übelkeit kenn ich mich nicht aus, aber mit dem fiesen mensartigen Ziehen. Ich nehme Magnesium dagegen. Das hilft meistens recht schnell und ich ruhe mich aus.
LG Silke

Beitrag von dasissjakompliziert 27.03.06 - 17:45 Uhr

Ziehen,Übelkeit..dafür 2 Stunden später nen knurrenden Magen-kenn ich..bin schon voll gefrustet..weinerlich finde ich besonders bemerkenswert..

Lieben Gruß