an die studenten oder jemand der sich damit auskennt

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von tina7181 27.03.06 - 17:38 Uhr

Hallo
ich habe mal eine frage:
wonach entscheidet sich in welcher stadt ihr studiert.
mein schatz wird sich im april auf vielen unis in deutschland bewerben und nur wenige wären in unserer nähe bzw. mit dem auto ohne lange fahrerei zu erreichen.
er hat schon ein vordiplom und studiert seit fast vier Jahren auf einer fernuni.
Ist es wirklich der zufall der entscheidet?
lg tinka

Beitrag von sunset.chill 27.03.06 - 20:07 Uhr

Hi,

ich denke mal, es kommt auf viele Faktoren an, insbesondere die Zugangsvoraussetzungen der Uni, die Fächer, die er studiert, wie weit er ist,....

Letztlich is es wohl mehr oder weniger Zufall, ja.

Beitrag von zenaluca 27.03.06 - 22:28 Uhr

Hallo tinka!

Ich (Germanistik/Geschichte) habe mir damals meine Uni(s) ganz bewußt ausgesucht und der Zufall hatte damit nichts zu tun. Allerdings ist das eben nur bei bestimmten Fächern möglich.
Bei meinen Brüdern (Architekur und Medizin) war es eher Zufall, bzw. NC und ZVS.

Was für ein Fach studiert denn Dein Freund? Es kommt ja auch darauf an, in welchem Bundesland man studieren möchte (mit oder ohne Studiengebühren) und ob es ein Fach mit Zulassungsbegrenzung ist oder nicht.

LG Larissa

Beitrag von tina7181 28.03.06 - 09:27 Uhr

hallo
er studiert wirtschaftswissenschaften
lg tina

Beitrag von sunset.chill 29.03.06 - 08:39 Uhr

ZVS!
Es gibt meines Wissens an den meisten Unis einen NC für WiWi. Aber frag mich bitte nicht, inwieweit seine bisherigen Studiensemester ihm als Wartezeit anerkannt werden.

Beitrag von gh1954 27.03.06 - 22:27 Uhr

Wenn es ein Studienfach mit NC ist, entscheidet die ZVS.
Ansonsten wird es die Uni selber bestimmen.
Man muss also meist nehmen, was man bekommt.

Gruß
geha