mein Schatz will meinen Ex zu unserer Hochzeit einladen

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von jona3012 27.03.06 - 18:59 Uhr

Huhu...
Mein Schatz und ich haben ja kurzfristig beschlossen das wir in einigen Monaten heiraten werden.
Hatten die Gästeliste auch schon fertig und vorhin meinte er zu mir das er auch meinen Ex einladen will #schock
Die beiden verstehen sich ganz gut und machen öfter mal was miteinander, aber muss er ihn deswegen gleich zu unserer Hochzeit einladen. #gruebel
Ich rede kaum noch mit meinem Ex (und er nur mit mir wenn er solo ist, denn dann könnte man es nach 4 Jahren ja mal wieder versuchen). Ich sage nur noch Hallo, wie gehts, tschüß zu ihm.

Was würdet ihr machen?
Soll ich meinen Schatz einfach machen lassen und hoffen das mein Ex nicht kommt oder soll ich versuchen es ihm auszureden, wobei ich aber wohl auf taube ohren stoßen würde, denn über die Hälfte der Gäste sind aus meiner Familie und meine Freunde (mein Freund hat kaum noch "eigene" Freunde, da er zu den meisten den Kontakt abgebrochen hat, da die sich eh nur gemeldet hatten wenn sie geld brauchten oder kein anderer zeit hatte)....Aber er versteht sich mit meinen Freunden/Freundinnen auch gut, ist ja nciht so das er ganz alleine da sitzt

LG Steffi

Beitrag von girl08041983 27.03.06 - 19:04 Uhr

Hi Steffi,

also ich würd ihn nicht einladen, es ist doch eure Hochzeit und ihr müsst euch mit den Gästen wohlfühlen, vorallem hast du ja geschrieben das ihr schon reduziert hattet.
Wäre er jetzt der Beste Freund von deinen Zukünftigen dann wäre das was anderes, aber nur weil er ab und zu was mit deinen Ex macht ist das kein Grund.

Wenn das bei uns so wäre, müsste mein Freund noch paar mehr Leutchen einladen.

Lg Jule

Beitrag von missju82 27.03.06 - 20:52 Uhr

hallo steffi,

rede doch noch einmal mit deinem freund. es ist doch wirklich doof, wenn dein ex, der sowieso kein wort mit dir redet auf deiner hochzeit aufkreuzt. dein freund muss doch wissen, dass dir das unangenehm ist. ich finde, selbst wenn dein zukünftiger ein gutes verhältnis zu deinem ex hat, muss der nicht auf eure hochzeit kommen. sorry, aber mein freund würde nie auf die idee kommen, selbst wenn das verhältnis noch su gut ist.

viel erfolg,
JU