Habt ihr Einschlaftipps?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von askam 27.03.06 - 19:23 Uhr

HALLO,
meine kleine ist am 19.3 geboren und wir lernen uns immer besser kennen.
heute hat sie schon 4 stunden durchgeschlafen, aber in der nacht schläft sie oft nicht sobald wieder ein: ist gefüttert und gewickelt ,haben auch gekuschelt, aber 2stunden ist sie wach und weint wenn sie in ihrem bettchen liegt.
hat jemand "einschlaftricks"??
wie lange scglafen eure süssen durch?
DANIELA MIT MADLEEN

Beitrag von happyredsun 27.03.06 - 19:40 Uhr

Hallo Daniela,

erstmal Herzlichen Glückwunsch !!!!!


Also in dem Alter wirst du mit Einschlaftricks nichts erreichen können, wenn die Kleinen wach werden ist irgendwas, entweder Hunger, volle Windel oder einfach keinen Bock mehr auf schlafen.
Da musst du durch, ist völlig normal auch nachts alle 2 Stunden aufzustehen, entweder stillen/Flasche oder einfach nur getragen werden.

Wird aber irgendwann auch wieder besser #freu#freu#freu

LG

Happy

Beitrag von lady_chainsaw 28.03.06 - 08:24 Uhr

Hallo Daniela,

erstmal auch von mir: Herzlichen Glückwunsch #blume #klee

Du darfst noch nicht allzuviel erwarten von Madleen. Sie ist noch sooo klein, gerade aus Deinem Bauch geschlüpft. Dort war alles wohlig warm, behaglich und kuschelig - und dunkel.

Jetzt ist sie auf der kalten, ungemütlichen Welt! #schock

Gib ihr Zeit, sie muss sich erstmal an alles gewöhnen. Und einen Tag-Nacht-Rhythmus zu entwickeln ist für die Kleinen echt nicht einfach.

Musst Du sie nachts unbedingt wickeln? Wenn die Windel nicht voll ist, brauchst Du es nicht machen - weckt die Kleinen nur unnötig und signalisiert: Oh, Action ist angesagt, da brauche ich nicht mehr schlafen ;-)

Vielleicht hilft es auch, wenn Du sie mit in Dein Bett nimmst oder in einen Babybalkon - sie hatte fast 10 Monate lang Deine Nähe, Wärme und auch Geräusche - die fehlen jetzt einfach #liebdrueck

Gruß

Karen + Luna (2,5 Jahre)