Heuschnupfen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von stern2 27.03.06 - 19:41 Uhr

Hallo!

Ich habe seit gestern wieder ganz schlimmen Heuschnupfen, d.h. ich bin den ganzen Tag am Niesen.

Kann mir jemand sagen, was ich trotz Stillen einnehmen darf?

Vielen lieben Dank

stern 2 + Marc (2 Monate)

Beitrag von livinchaos 27.03.06 - 21:01 Uhr

hallo Stern,
ich selbst muss seit amélie 4wochen alt ist Zyrtec nehmen, die kleine verträgt es sehr gut
musst halt beobachten ob die kleine davon sehr müde wird

war in der uniklinik beim allergiespezialisten und der hatte es empfohlen

lg
liv

und gute besserung

Beitrag von baerchen00 27.03.06 - 21:58 Uhr

Hallo,
mit hat immer sehr gut

DHU Heuschnupfenmittel Tropfen

geholfen. Das ist ein Homöopathisches Mittel das ich nur jedem empfehlen kann.

LG
Nadja