Kann mal jemand für mich Füße messen bitte!!!! :-)!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von barbara77 27.03.06 - 20:50 Uhr

Hallöchen!

Ich habe da mal eine Bitte! Nachdem ich jetzt eine Häkelanleitung für babyschuhe gefunden habe, will ich mal anfangen zu häkeln. Nur.... ich habe da ein Problem.... in der Anleitung steht man soll die Füße des Babys messen.... das Baby für das ich häkeln will ist aber noch gar nicht auf der Welt! Und ausserdem würde ich gern gleich 2-3 Paar in verschiedenen Größen häkeln.
Wer von Euch wäre daher so nett und würde mir bei seinem Baby (zwischen Neugeboren und 8 Monaten alles erwünscht) folgende Sachen messen:
Fußlänge (vom längsten Zeh bis Fersenende)
breiteste Stelle (Ballen oder Zehenansatz)
Fußhöhe (von der Fersensohle bis 0,5cm über den Aussenknöchel)

Ich häkel dann auch gern ein paar mehr Schühchen wenn jemand welche mag!

Liebe Grüße und schon mal danke
Barbara

Beitrag von odalina 27.03.06 - 20:55 Uhr

doofe zeit jetzt, denk ich, denn ich schätz, die meisten zwerge sind jetzt im bett.

ich kann ja mal morgen früh, wenn ich meine maus anzieh, messen.
sie ist jetzt 3 monate alt, hab vor ner woche nen fußabdruck auf papier gemacht... länge 8,5 cm, breite 4cm.

hoffe du bekommst ein paar daten.
lg
sandra und annalea (die schon seit fast ner stunde schläft)

Beitrag von chica_chico 27.03.06 - 20:55 Uhr

Hi Barbara,
mach ich gerne aber Damian schläft bereits...sags dir dann morgen! Brauch aber keine mehr...er trägt schon richtige Schuhe (mit weicher Sohle allerdings!)!
Damian ist 4 Monate alt, und hat Kleidergröße 68/74 falls dir das was hilft. Schuhgröße hat er 17.
Die genauen Maße seiner Füße kommen dann morgen.
LG,
Connie+Damian *14.11.05

Beitrag von jennylia 28.03.06 - 08:35 Uhr

hi,
darf ich fragen warum du deinem kind jetzt schon schuhe anziehst,auch wenn es nur wenn es nur weiche schuhe sind ist es total schädlich.
Jenny mit klein Lia Michelle(11 monate alt)

Beitrag von abeille 27.03.06 - 21:03 Uhr

Hallo Barbara,

ich habe gemessen, als Paul um die 8 Monate war.
Als er so klein war, bot sich keine Gelegenheit, weil meine Mutter bergeweise Söckchen und Schühchen gestrickt hatte und wir daher keine mehr brauchten ;-)

Also, ich habe folgende Maße genommen, weil Paul irgendwie total klumpige Wurtschfüße hatte und ich seine Füße nirgends reinbekomme habe. Da musste ich bei Oma Maßanfertigungen in Auftrag geben!

Länge: 11 cm
Breite am Ballen: 5 cm
Fußumfang am Ballen: ca. 12 cm
Fußumfang an der obersten Stelle des Spanns: 14 cm
Höhe bis über Außenknöchel: ca. 5 cm
Ich habe dann noch den Umfang um den Knöchel gemessen, aber das Maß kann ich nicht mehr finden. Ich glaube, es waren so etwa 14 cm.

Meine Mutter hat immer alles etwas weiter gestrickt, damit wir die Wurschtfüße auch reinbekommen. Die Einziehkordel habe ich dann später durch Gummizug ersetzt, weil der Zwerg sich immer das Band aus den Schuhen gezogen hat ;-)

Ich bin gerade an einer Mütze und fürchte, dass ich mir ein bissel zu viel vorgenommen habe ...

Übrigens steht Sohnemann auf Dein Fenchelrezept!

Alles Liebe
Gesine

Beitrag von happyredsun 27.03.06 - 20:58 Uhr

Hallo,

würde ja auch messen, aber unser Spatz schläft auch schon, er ist 6 Monate, wenn du die daten gebrauchen kannst messe ich morgen #kratz#kratz

LG

Happy

Beitrag von barbara77 27.03.06 - 22:01 Uhr

Okay, ich gebe zu das mit der Zeit war doof! ist halt für mich auch die einzige ruhige Stunde, wenn meine Zwerge im Bett sind! Aber wenn Ihr morgen meßt reicht es auch, habe noch bis Ende Mai Zeit #;-)!