Nur 2,9 mm aber schon 7.SSW - ist das nicht zu klein? Durch das viele Lesen im Forum mache ich mich

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wunschkind1980 27.03.06 - 21:08 Uhr

Huhu...

kaum eine bestätigte Schwangerschaft, schon kommen die Zweifel.

Lese hier von anderen Mädels, deren Würmchen wesentlich größer sind aber auch erst in der 7./8. Woche sind?! Mache mir gleich wieder Gedanken.

Also 2,9 mm aber das Herz hat geschlagen!!

Sorry aber ist meine erste und langersehnte SS und da macht man sich eh viele Gedanken..

Danke, Nancy - die hoffentlich langsam ruhiger wird !! :-)

Beitrag von mandypischi 27.03.06 - 21:23 Uhr

mein krümel war in der 7+3 ssw 10,03 mm klein und da war es sogar noch 3 tage zurück es hätte zu dieser zeit schon etwas größer sein müssen hat es aber noch aufgeholt....


vielleicht war dein es später gewesen....aber solange das herzchen schlägt wird doch alles in ordnung sein



lg mandy 33 ssw mit (jamie-lee)

Beitrag von buffydf 27.03.06 - 21:27 Uhr

hallo nancy

mach dir mal keinen kopf. das herz schlägt und dein arzt sagt auch es ist alles ok.
ich bin auch in der 8. SSW und mein kind ist "erst" 11mm gross.

meine schwester ist nur 3 wochen weiter als ich und hat mir aber gesagt als sie in der 7 woche war das das kind auch 2,9 mm hatte.

freu dich drüber das du schwanger bist und geniesse die zeit.

alles liebe buffy

Beitrag von jaytheyoungmom 27.03.06 - 22:20 Uhr

Hallo mein Würmchen war in 6+3 4,1 mm groß. Zum Vergleich mein Sohn war in 6+6 schon 8,1 mm greoß. Ich dencke so lang das Herzchen sclägt is alles in Ordnung.

Lg Jannemit Jamie (31 Monate) und Krümelchen (6+5)

Beitrag von feliz2006 28.03.06 - 00:38 Uhr

Hallo Nancy,

na denn erstmal herzlichen Glückwunsch.

Du hast das Herz schlagen sehen, das ist doch schon mal was!

Und anstatt dich hier verrückt machen zu lassen durch deine Leserei, schnapp dir mal lieber ein vernünftiges Buch für werdende Mamas, in dem die wichtigsten Eckdaten vermerkt sind. ;-)

LG und alles Gute,
Feliz

Beitrag von berlinerin77 28.03.06 - 11:31 Uhr

herzlichen glückwunsch erstmal... also: ich bin jetzt zum dritten mal werdende mama und wie der zufall will auch in der 7. woche. mit 2.9 mm is dein baby zu klein, es sollte 14 mm haben, ich hab das gleiche problem. mein baby is noch nich richtig im us zu sehen, aber der doc meinte das holen die kinder schnell wieder auf. gedulde dich noch etwas und warte den nächsten termin ab.. ganz sicher- alles wird gut...