Brauche eine neue Matratze für klein Laura

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lauraundsusanne 27.03.06 - 22:29 Uhr

Hallo zusammen,
wir sind auf der Suche nach einer neuen Matratze für unsere kleine (33 Monate alt). Sie soll ein neues Bettchen bekommen und nun brauchen wir die Größe 90 x 200 cm. Aber welche???

Was ist besser??? Kaltschaum, Federkern, Wasserbett, Latex und und und ???? Ich blick da nicht mehr durch.
Der eine sagt, das ist besser, der andere meint, diese sei besser. Ich krieg die Kriese...

Was habt ihr für Matratzen für eure Kinder???

Man will immer nur das beste, aber muss das beste gleich 300 Euro oder mehr kosten???

Bitte bitte, wir brauchen schnell Hilfe...

Danke,

Susanne mit klein Laura

Beitrag von mami0605 27.03.06 - 22:33 Uhr

Hallo Susanne,

meiner bekommt schon am Freitag sein großes Bett. Weil seins fast auseinander kracht (davor haben schon 3 kinder drin geschlafen). Aber natürlich mit Sicherung davor. Wir haben eine bei Ikea erst mal ausgesucht.
Ist zwar nicht die günstigste dort. Aber ich denke wir werden mit der zufrieden sein :-) Ist eine Kalrschaummatraze, haben die uns natürlich erst mal gut angeschaut.
http://www.ikea.com/webapp/wcs/stores/servlet/ProductDisplay?topcategoryId=15567&catalogId=10103&storeId=5&productId=41485&langId=-3&parentCats=15567*16180*16185

Liebe Grüße Claudia