SST positiv an NMT-2???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rynn3009 27.03.06 - 22:37 Uhr

Hallo an alle :-)
Vor lauter Hibbelei hab ichs heute nicht mehr ausgehalten und getestet:
Es sind zwei Linien zu sehen...
Und das am NMT -2???
Kann das sein??#kratz

Beitrag von amaninia 27.03.06 - 22:40 Uhr

...ich denke,...JA!
Trotzdem solltest du auch zu deinem FA gehen. Er könnte dir nach Ultraschall bescheid sagen.#liebdrueck#blume
Georgia.

Beitrag von wusel82 27.03.06 - 22:45 Uhr

Dann sag ich mal alles Liebe und Gute für euch #baby#flasche
und eine schöne #schwanger

Beitrag von rynn3009 27.03.06 - 22:47 Uhr

Nee, echt jetzt???
Im 1.ÜZ?
#huepf#huepf#huepf

#augen#schock#cool


Beitrag von wusel82 27.03.06 - 22:51 Uhr

Ich glaub dir ja und freu mich für dich bei mir hat es diesmal leider net geklappt aber es wird bestimmt noch bis ende des jahres werden also viel glück wünsch ich dir (euch)#klee#klee#klee

Beitrag von afortunado 27.03.06 - 22:52 Uhr

Na, herzlichen Glückwunsch! #fest#glas

Na klar kann es gleich im 1. ÜZ geschnackelt haben! #huepf#huepf#huepf

Vergiss' nicht, fleißig Viren #schwanger zu schicken, wenn dein FA die Schwangerschaft bestätigt hat.

#liebdrueck LG Silvia

Beitrag von rynn3009 27.03.06 - 23:04 Uhr

Bin noch ganz benebelt #hicks
Meinem Süßen sag ichs erst, wenns knatschdollpositiv ist...
Wenns sich bestätigt, werde ich hier eine Virenepidemie durchs Netz schicken!!!
Ich teste morgen früh nochmal mit Morgenurin;-)

Und bis dahin versuch ich #cool zu bleiben !

Als Krankenschwester weiß ich ja auch schon, das es ein "bißchen" schwanger nicht gibt,
aber der Nachteil ist ja, ehrlich gesagt, dass man damit ja auch schon Früchtchen testet, die eigentlich abgehen könnten.

Schön wars als ich in der Ambulanz gearbeitet habe.
da haben wir die SST ja vorm Röntgen gemacht...
Hach, da haben sich auch viele Damen gefreut#freu

Beitrag von fabel 27.03.06 - 23:12 Uhr

Ich finde es sehr, sehr schön, wie viel Aufregung diese kleinen Würmchen unter uns Frauen verbreiten...und die in den Medien berichten immer nur über Kindermangel. Vielleicht sollten sie auch mal diese Seiten betrachten mit wieviel Hoffnung Schwangerschaften verbunden werden.
Ich wünsche Euch alles Liebe und lass uns wissen was der Morgenurin berichtet#aha

Beitrag von rynn3009 27.03.06 - 23:21 Uhr

Jaja,
die MEDIEN!
leben ja auch nur von Meinungs- und Stimmungsmache.

Wir Frauen waren denen doch immer irgendwie negative Schlagzeilen wert:

Pillenknick,
§ 218,
Geburtenrückgang,
#bla#bla#bla

ich hab gerade mal nachgelesen, mein Test reagiert übrigens schon bei 20 IU/l
Diesen Wert hat man angeblich schon nach ES+12.

(Hatte mir die einfach nur ausm Krankenhaus mitgenommen...hihi..
Deswegen konnte ich ja auch schon so früh testen, weil ich ne Menge davon hier rumliegen hab#hicks)

Beitrag von rynn3009 28.03.06 - 10:01 Uhr

Jupp, auch der Morgenurin zeigt einen zweiten Strich #freu#huepf.
Bin wohl wirklich #schwanger#freu#freu#freu

Beitrag von afortunado 28.03.06 - 12:14 Uhr

Das ist ja super! #huepf#freu#huepf

Na, dann auf zum Frauenarzt! Und viel Spaß in der Kugelzeit! :-D

LG Silvia