Schwanger?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 12353 27.03.06 - 23:45 Uhr

Hallo,

ich verfolge immer ganz interessiert euren Beiträgen und muss jetzt auch einfach mal fragen:#augen

Ich hatte meine letzte Mens am 15.02 ( max. bis 18.02?) und ich muss zugeben ich kann mich auch nicht mehr genau daran erinnern ob es leichte Blutungen waren oder nicht. #kratz Da ich danach gleich nach England abgereist bin (für ein Auslandspraktikum), hatte ich also auch seit dem keinen Sex.#hicks
Meine Pille habe ich Ende Juli abgesetzt. Danach hatte ich drei Monate keine Mens, danach relativ unregelmäßige Zyklen ( 45 Tage, 32 Tage und dann 27 Tage). Ich wäre persönlich nicht auf den Gedanken gekommen schwanger zu sein, aber:

- Mir ist pausenlos schwindlig
- und ich habe ständig Rückenschmerzen
- ab und an ziehen im Unterleib
- naja und meine Mens ist noch immer nicht da!
--> Sonst aber keine anderen Anzeichen...Essen, Brust ziehen etc.

Ich möchte allerdings keinen Test machen, weil ich dann (falls positiv) zu aufgeregt wäre und meinen Mann per Telefon informieren würde.#gruebel
Finde ich aber ehrlichgesagt nicht so toll...ist ja doch etwas bedeutendes im Leben!!!

Da er mich über Ostern besuchen kommt, wollte ich mit einem Test (falls Mens bis dahin noch nicht da) bis dahin warten. Naja ihr könnt euch denken, dass ich total hibbelig bin..........

Was meint ihr?????? Freue mich schon wahnsinnig über eure Antworten #danke

Beitrag von 12353 27.03.06 - 23:52 Uhr

Habe noch eine Notiz. Ich habe eine ganz doll weiße Zunge und ich ich habe ständig durst........ ein Anzeichen oder werde ich krank??? Blöd, wenn man seinen Körper so schlecht kennt..........

Beitrag von 12353 27.03.06 - 23:57 Uhr

Mir fällt noch etwas ein. Sorry......., ich habe ständig Blähungen schon morgens.....ist ganz unangenehm und fühle mich aufgebläht

Beitrag von puca 27.03.06 - 23:58 Uhr

ich würde einen test machen wen du ss bist muss du zu untersuchung. puca31ssw

Beitrag von vishnyanna 28.03.06 - 12:50 Uhr

Hi,

ich würde nicht länger warten, sondern testen.
Und wenn du schwanger sein solltest, kannst du immernoch bis ostern warten und dann es deinem mann sagen.
Wenn du schwanger bist, dann bist du inzwischen anfang 3 monat!!!! Es wäre verantwortungslos noch weiter zu warten! Wenn der test positiv ausfällt, dann gehe gleich zum FA.

Ich wünsche dir alles gute.