an die spetialisten...:-)

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von mausilein76 28.03.06 - 09:21 Uhr

hallöchen , ihr lieben...
es geht um outlook express- kann seit einiger zeit, die links , die mir per mail zugesendet werden nicht mehr öffnen , d. h. ich klick sie an und es passiert - nix......#kratz
was könnte da sein , welche einstellung hab ich da rausgenommen??
ich weiß keinen rat mehr und hoffe , ihr könnt mir helfen....
#schwitz

#dankeund liebe grüße und einen super#sonnegen
tag iris:-D

Beitrag von mausilein76 28.03.06 - 09:22 Uhr

schitt - heißt natürlich SPEZIALISTEN - sorry#hicks

Beitrag von tajmahal 28.03.06 - 09:58 Uhr

Hi,

hast du Firefox als Standardbrowser eingerichtet?

Wenn ja, musst du dich nicht wundern wenn es nicht mehr funktioniert.

Wer benutzt denn überhaupt noch den käsigen Outlook? ;-)

Deaktivier mal die Checkbox unter

Extras-->Optionen-->Sicherheit-->Bilderdownload.

Nicht zu empfehlen, aber wenn es dir so wichtig ist (das warum zu erläutern würde etwas länger werden ;-) )

Vorläufiger workaround: Wenn die url als klickbarer link erscheint, mit der rechten Maustaste drauf und in die Zwischenablage kopiert, dann einfach in die Adresszeile deines Browsers eingefügt.

Wenn er als reiner Text erscheint markierst du halt die Zeile und machst es wie oben beschrieben.

Gruß

tajmahal

Beitrag von mausilein76 28.03.06 - 12:06 Uhr

hallo tajamahal...
nö , hab nicht mozilla....#gruebel
und outlook hab ich , weils einfach is..., oder?#kratz
hm... klär mich auf....
bitte #freu

Beitrag von tajmahal 28.03.06 - 19:18 Uhr

Hi,

>>nö , hab nicht mozilla....<<

Dann kann dir womöglich nur der Rest helfen den ich oben beschrieben habe.

>>und outlook hab ich , weils einfach is..., oder?<<

Auch nicht einfacher oder schwieriger als andere Mail-Clients.

Outlook hat z.B. keinen integrierten Spam-Filter und Spam kriegen wir doch alle, oder?

Thunderbird hat einen ;-)

Allerdings funktioniert da auch nicht so einfach das Linanklicken in Mails, wenn du auf Nr. sicher gehst in den Einstellungen(über "kopieren und einfügen-Methode" geht es da aber auch).
Das ist auch sinnvoll, denn Mails die in böser Absicht im HTML-Format geschrieben werden oder böswillige Links enthalten laden Inhalte aus Bilder noder von Websites nach ohne das du es bemerkst.

Die Technik nennt sich "lazy-html" und so kann der Absender oder Webmaster z.B. herausfinden ob, wie oft ,wann, oder ob du überhaupt die Mail gelesen hast.

Deswegen solltest du auch Mails grundsätzlich nur als "Rein-Text" empfangen zulassen, und aus Höflichkeit, zumindest an Fremde, auch nur "Rein-Text" Mails versenden.

Auch Bilddateien können versteckten böswilligen Code enthalten der dir u.U. schaden kann, bzw. deinem Rechner.

Ich empfehle dir Thunderbird weil: integrierter "selbstlernender" Spamfilter (je mehr Spam du bekommst , desto sicherer kann er sie identifizieren) mit einer Trefferquote von sagen wir mal 95-98%(wenn er lange "tainiert" wurde)
Integrierte Anti-Phishing-Funktion. Volle Kontrolle über dein Postfach. Mit Erweiterungen nahezu endlos mit Zusatzfunktionen zu versehen.
Du unterstützt die OpenSource-Gemeinde, die erfolgreich Softwarepatente verhindert hat und volle Transparenz für ihre Nutzer bietet.
Fast schon ein Stück Politik. ;-)

Tausende von Entwicklern arbeiten gleichzeitig an der Verbesserung des Produktes und an der Behebung von Bugs.
Bis du ihn eingerichtet hast kannst du ja weiter Outlook nutzen. :-)

Ich hoffe ich konnte dich überzeugen :-)

http://www.mozilla-europe.org/de/products/thunderbird/

Hoffentlich werde ich jetzt nicht wegen Werbung bei "intern" angeschwärzt. ;-)

Gruß

tajmahal

Beitrag von mausilein76 28.03.06 - 19:38 Uhr

aaaaaaaaaaaaaaaalso, habe das was du da beschrieben hast nachgeschaut und das häckchen is nich drin... also kann es daran schonmal nicht liegen.
hm... alles andere probier ich bestimmt aus , wenn ich mich trau;-)
denk mal , du wirst glück haben und die verschonen dich mal mit ansch... in intern - ich halte ausschau*gggg
schade, was hier mom. so abläuft , nur petzerei - wie schön war es doch früher hier mal*schwärm....
naja , ich danke dir von herzen für deine hilfe#danke

bis bald mal schöne grüße iris#huepf

Beitrag von tajmahal 28.03.06 - 19:52 Uhr

Hallo noch mal,

mir ist noch was eingefallen.

Ist das Häkchen unter Extras-->Optionen-->Lesen unter "Alle Nachrichten als Nur-Text lesen" gesetzt?

Dann nimm es mal weg, vielleicht funktioniert es dann.

Büdde, büdde nimm doch Thunderbird #heul

Das ist so ein schönes Programm und du verschmähst es #schmoll


;-)
Grüße

tajmahal

Beitrag von mausilein76 29.03.06 - 09:53 Uhr

huhu!#freu
hm... das häckchen is auch nich da....#gruebel
weiß echt auch nicht mehr , woran das noch liegt - wahrscheinlich mag mich der outlook einfach nicht mehr:-(

hab mal auf der seite nachgesehen , muß mein männchen einrichten , da trau ich mich allein nicht ran#hicks
kann ich das auch nutzen , wenn ich mozilla nicht als standartbrowser eingerichtet hab , bzw. nicht mehr auf dem rechner inst. hab?#kratz
DANKÖ!!!!! ( hoffe, ich nerv dich nich schon#hicks)

Beitrag von tajmahal 29.03.06 - 10:26 Uhr

Hallo,

ja, das geht ohne Probleme auch wenn du den IE benutzt.

Wenn du schon dabei bist kannst du ja aber auch gleich mal Firefox runterladen. ;-)


Gruß

tajmahal


Beitrag von mausilein76 29.03.06 - 11:36 Uhr

schaun wir mal...#freu
danke nochmal für deine hilfe :-D