Suche Text und Melodien zu folgenden Liedern

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anro 28.03.06 - 09:44 Uhr

Hallo,

gestern hatten wir Taufgespräch (war sehr schön und an manchen Stellen war ich echt gerührt).

Wir haben uns einige Lieder rausgesucht, ich kenne sie , jedoch fehlen mir alle Strophen und die Melodien dazu. Leider finde ich auch mein Gesangbuch nicht.

Daher an Euch:

Wer kennt folgende Lieder und kann weiterhelfen:

- Du bist du (das nehmen wohl viele zur Taufe)

- Weil ich Jesus Schäflein bin

- Vergiss nicht zu danken

- Ich bin getauft auf deinen Namen

Vielen Dank !!!

LG Anro

Beitrag von blackwonder 28.03.06 - 10:05 Uhr

Hallo.
Ich glaub die Lieder sind nicht dabei
aber vielleicht hilft dir die Seite trotzdem.

http://www.kirchenlieder.de.vu/

Grüße
Nicola

Beitrag von blackwonder 28.03.06 - 10:07 Uhr

http://www.musicanet.org/robokopp/Lieder/weilichj.html

Beitrag von blackwonder 28.03.06 - 10:09 Uhr

und weiter gehts...

http://www.kinderkirche.de/lieder/ich-bin-getauft.htm

Beitrag von blackwonder 28.03.06 - 10:14 Uhr

Meinst du das?


'Du bist Du'
Vergiss es nie: Dass Du lebst, war keine eigene Idee,
und dass Du atmest, kein Entschluss von Dir.
Vergiss es nie: Dass Du lebst, war eines anderen Idee,
und dass Du atmest, sein Geschenk an Dich.
Vergiss es nie: Niemand denkt und fühlt und handelt so wie Du,
und niemand lächelt so, wie Du´s grade tust.
Vergiss es nie: Niemand sieht den Himmel ganz genau wie Du
und niemand hat je, was Du weißt, gewusst.
Vergiss es nie: Dein Gesicht hat niemand sonst auf dieser Welt,
und solche Augen hast alleine Du.
Vergiss es nie: Du bist reich, egal ob mit, ob ohne Geld,
denn Du kannst leben! Niemand lebt wie Du.
Du bist gewollt, kein Kind des Zufalls, keine Laune der Natur,
ganz egal, ob Du Dein Lebenslied in Moll singst oder in Dur.
Du bist ein Gedanke Gottes, ein genialer noch dazu.
Du bist Du.

Beitrag von anro 28.03.06 - 10:16 Uhr

Vielen, vielen Dank für deine Links.

Sind genau die Lieder die ich meine.

Danke.

Anne