Was ist wenn die Kleinen Papier / Etiketten / Preisschilder essen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von siwabgl 28.03.06 - 09:59 Uhr

Hallo

Frage steht ja schon oben. Ist das gefährlich? Unser kleiner hat vorhin ein etikett gegessen. Teil konnte ich noch aus dem Mund nehmen aber ich weiss nicht wieviel er gegessen hat. Muss man damit zum Arzt?

er ist 10,5 Monate.....

Silvia

Beitrag von livinchaos 28.03.06 - 10:02 Uhr

also wenn es sich nur um papier handelt bestimmt nicht, denn das löst sich ja im magen auf,

dümmer ist es wenn die kleinen größere teile verschlucken, die sich nicht auflösen können und zu groß sind um wieder normal ausgeschieden zu werden

aber bei einem preisschild sehe ich da gar kein problem

ansonsten, einfach mal beim KInderarzt anrufen
lg
liv

Beitrag von barbara77 28.03.06 - 10:02 Uhr

Nein, keine Sorge, das findest Du spätestens übermorgen in der Windel wieder! Ich hab da schon so manches Prospekteck oder so gefunden!

Liebe Grüße
Barbara

Beitrag von schnuffinchen 28.03.06 - 10:03 Uhr

Hallo Silvia,


war es ein Papieretikett?
Dann würde ich damit nicht zum Arzt, der kann da eh nichts machen. Es wird den Weg nach draussen auf natürliche Weise finden (siehe Windel ;-)).


LG Janine