@ina175 alles vorbei

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 82jeanette 28.03.06 - 11:49 Uhr

seit gestern nachmittag ist alles vorbei. :-[

alle meine anzeichen waren schon wieder nur schall und rauch.

habe die rote pest und das schon drei tage früher als sonst. ich könnte echt :-%

aber dir wünsche ich super viel glück und hoffe mit dir mit.

lg jeanette
ps halt mich auf dem laufenden *grins*:-D

Beitrag von ina175 28.03.06 - 12:19 Uhr

Hallo Jeanette,

fühl dich #liebdrueck Das tut mir so leid...

Ich finde es teilweise richtig daneben was der Körper anstellt. Ich hab am WE echt gedacht ich hab wieder eine ESS. Der Bluttest gestern war negativ. Und ein Arzt sagte mir, dass man jetzt noch gar nicht die Anzeichen einer ESS spüren würde. Grosses Kino...

Ich warte jetzt auf meine Mens und möchte danach mit Ruhe wieder loslegen. Ohne Eisprungkalender ohne Druck usw. Wir haben jetzt nur während meiner Mens GV gehabt und erstmal werden wir wieder die Nähe des anderen geniessen.

Dir wünsche ich vom ganzen Herzen, dass es bald klappt. In welchem ÜZ bist du?

Sonnige Grüße, Ina

Beitrag von 82jeanette 28.03.06 - 17:41 Uhr

weiß nicht welcher üz es ist aber im oktober werden es 3 jahre
üben #sex, schwanger werden #schwanger, verlieren #heul, üben #sex, schwanger werden #schwanger, verlieren #heul und im moment wieder üben #sex

und jeden monat etwas mehr einbildungskraft *grins*

schade das du gestern auch einen negativen tag hattest.

ich #liebdrueck dich ganz doll zurück

Beitrag von ina175 29.03.06 - 08:59 Uhr

Hallo Jeanette,

ich war über meinen negativen Test sehr glücklich. Es wäre einfach noch zu früh. Die Gebärmutter soll sich erholen. Wir fangen nach meiner nächsten Mens wieder an. Ich hoffe meine Angst wird dann weniger.

Für Dich tut mir das leid. Ich finde es einfach nicht fair aber wir können es nicht ändern. Andere Frauen die keine Kinder möchten, da geht es und bei uns ist es so schwer...

Habt ihr euch beide untersuchen lassen?

LG, Ina + #stern

Beitrag von 82jeanette 29.03.06 - 19:26 Uhr

ich weiß was du meinst nicht-kinderwunsch-paare bekommen per fingerschnipp ein kind,

viele eltern wollen ihr kind nicht (wie man jetzt ständig im TV sieht; wo ich jedesmal heulen oder ausrasten könnte)

und wir probieren aber auch alles und es klappt nicht.

in meinem umkreis (2000 seelen gemeinde) werden alle auf einmal schwanger, habe das gefühl die haben einen super uterus. ;-)

ich möchte mich hier auch etwas aus dem forum zurück ziehen und mal etwas abschalten. habe das gefühl das es mich ganz schön unter druck setzt.

haben uns untersuchen lassen und es ist alles tip top #pro

wünsche dir für morgen viel glück
#liebdrueck dich und daumen-drück #pro
liebe grüße netti