Seit 7 Monaten Hormonspritze, plötzlich Blutung??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von betzi83 28.03.06 - 12:55 Uhr

Hallo zusammen,

seit ca. 7 Monaten bekomme ich zum Verhüten diese 3-Monats-Spritze. Am Anfang hatte ich Zwischenblutungen was ja aber normal ist, nun hab ich seit 2 Tagen allerdings eine ziemlich starke Blutung (als hätte ich meine Periode). Ist das denn normal?? Meine FÄ ist grad im Urlaub, vielleicht kann mir von Euch jemand bescheid sagen.

#danke im Vorraus.

Liebe Grüße,

Bettina + Emily *27.07.05

Beitrag von juli1976 28.03.06 - 13:39 Uhr

Hallo Bettina,

das kann vorkommen, auch bei der 3-Monats-Spritze. Ich nehme an Du bekommst die Depo Clinovir?

Wenn die starke Blutung aber länger als eine Woche anhält, würd ich doch mal beim Gyn nachschauen lassen. Sicher ist sicher. Schlimmstenfalls musst Du dann halt doch zur Vetretung.;-)

Viele Grüße

#sonneSimone