Dreht sich immer

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von trishia71 28.03.06 - 13:18 Uhr

Hallo,
habe folgendes Problem, meine Süße dreht sich jetzt immer auf den Bauch, kommt aber nicht wieder auf den Rücken. Dann fängt sie irgendwann an zu weinen, weil sie keine Kraft mehr in den Armen hat. Ich komm dann immer gerannt und dreh sie zurück auf den Rücken......Nach 5 Minuten haben wir wieder das gleiche Spiel. #schrei Wer hat das selbe Problem und was hilft??
Geht auf dauer ganz schön an die Nerven#schwitz.....komme zu nix mehr.....sie macht das im Bett, oder im Laufstall, egal wo sie ist.....#kratz

Beitrag von minalein1979 28.03.06 - 13:37 Uhr

Huhu trishia,

nen richtigen Tipp kann ich dir nicht geben. Aber wir hatten die selben Probleme auch und seit Frida die Drehung auch andersrum schafft, ist es besser, dafür kullert sie jetzt oft mitm Kopf gegen die Laufstallstäbe und weint :-( !

Allerdings wird dein Zwergl bald kräftiger und dann wirst du sehen dass sie gerne und lange aufm Bauch liegt und Übungen macht oder spielt. frida schläft mittlerweile sogar aufm Bauch ein (dann dreh ich sie aber um, weil ich Angst hab dass sie keine Luft mehr kriegt!)

Also halte durch, das is ne Phase, die vorbeigeht, und bis dahin wirste sie immer umdrehen müssen, is leider so...

Alles Liebe


minalein.

Beitrag von trishia71 28.03.06 - 13:43 Uhr

#danke Hallo minalein,

dankeschön für die schnelle Antwort, hoffe diese Zeit kommt bald!!

Liebe Grüße,
Patricia und #baby Lea-Marie