Trau(m)ringe gekauft! !!

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von merline 28.03.06 - 15:27 Uhr

Vorigen Samstag haben wir unsere Trauringe gefunden und gekauft! Eigentlich viel zu früh - aber was solls? (14.10.) Wir hatten zunächst bei einem Juwelier unsere Traummodelle angefragt (wäre Sonderanfertigung gewesen), die sollten 1320,- zusammen kosten. Dann waren wir doch mal bei Christ (wollten wir erst nicht), da wären wir auf ca. 1000,- gekommen. Und dann - beim weiteren Stadtbummel - hielten wir vor einem türkischen Juwliergeschäft - und da lagen sie: UNSERE Ringe! Von Gerstner: ca. 6,5 mm breit, 585er Gold matt, meiner mit 2 Brillis - seitlich eingefasst in einer rechteckigen Auskerbung. Zusammen 757,- Euro. Da haben wir zugeschlagen! Nächste Woche sind sie fertig. #huepf#huepf#huepf

so ähnlich wie die hier, halt nur mit 2 Steinen, Rest vom Ring "zu":

www.trauringhaus.de/trauringe-partnerringe/gelbgold/Trauringe-Partnerringe-Gelbgold-610-39XX.shtml

LG Merline

Beitrag von kathrincat 29.03.06 - 09:38 Uhr

schick

Beitrag von julia.e 29.03.06 - 10:56 Uhr

Sehr schick sogar!

Kann auch jedem nur die türkischen Juweliere empfehlen, die machen das super und sind günstiger!

LG Julia :-)