Blödes Kinderbett!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von billlllieshexe 28.03.06 - 15:27 Uhr

Hi,

hab meiner kleinen Maus ein neues Kinderbett gekauft. Wir hatten erst ein komplettes Kinderzimmer von meinem Cousin gebraucht gekauft. Seine Kids waren rausgewachsen und wir konntens sehr gut gebrauchen. War ja ok. So dann waren wir im Möbelladen was mal schauen und da war sie diese Wiege. (Naja eigentlich ein Kinderbett aber mit zusätzlichen Füssen dran das daraus dann eine Wiege wurde.) Ein Traum ich hab mich sofort in sie verliebt. Ich musste sie haben und da mein Mann mir ja nichts abschlagen kann hab ich sie auch bekommen. #freu Jetzt wollte ich die eben aufbauen und was is.:-[#heul#schrei Stimmen teilweise die Löcher und Steckverbindungen nicht über ein. Jetzt hab ich die Wiegebeine nicht dran bekommen und das Lattenrost bekomme ich auch nicht befestigt. Das einzigste was jetzt funktioniert hat war der dämliche Rahmen. Und hier und da musste ich aber auch an dem Gewalt an wenden.

Mfg

Joann und Morgan

Beitrag von abby. 28.03.06 - 15:31 Uhr

Hi Joann,

ich würd das Ding sofort wieder einpacken und zurückbringen. Die sollen dir ein neues Bett mitgeben. Kann doch nicht sein, dass das nicht hundertprozentig übereinstimmt. Stell dir vor, durch die nicht richtig sitzenden Verbindungen und das Problem, dass du Gewalt anwenden musstest, wird irgendwas instabil. Nicht, dass das Ding später auseinanderfällt, sobald der Kleine mal rumturnt.

Liebe Grüße
Abby