was kann man alles zu trinken geben

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sneggi82 28.03.06 - 15:28 Uhr

Hallo ihr lieben.

Mein kleiner mag weder fencheltee noch wasser. saft trinkt er zum glück(bissl verdünnt). was kann man denn noch so geben und versuchen für teesorten?
danke für eure antwort

Beitrag von buzzelmaus 28.03.06 - 17:34 Uhr

Hallo,

Wasser ist für die kleinen das Beste, deshalb würde ich es mal mit einem normalen Glas versuchen - unsere kleine liebt es (seit Beikoststart) daraus zu trinken.
Ich würde da auch wirklich versuchen hartnäckig zu bleiben - im Sinne des Kindes!

Aber du kannst auch ungesüßte Kräutertees geben. Aber Tees sind eigendlich als Medizin anzusehen und deshalb halte ich einen dauerhaften Einsatz für nicht so glücklich. Denn wenn Deine Maus mal Probleme mit Blähungen hat und sie dauerhaft Fencheltee trinken würde, würde der dann nicht mehr so gut wirken.
Es gibt ja eine große Auswahl an Tees im Babyregal - würde ich einfach mal versuchen. Oder als Alternative Apfelsaft, stark mit Wasser verdünnt.

Solange die kleinen Mäuse noch Milch bekommen, ist das noch nicht so schlimm, wenn sie noch nicht so viel trinken.

Alles Gute

Susanne + Emily Fiona *05.08.05